Nordic Team Travel - Das Skandinavische Reisebüro Unser Reisebüro berät Sie gerne: +49 (0)30 - 200 53 71-0 Kontakt Rückruf Vor-Ort-TerminBlog
Die Hurtigruten Seereisen Norwegen 2015 sind ab jetzt buchbar - sparen Sie bis zu 25% auf den ausgewiesenen Katalog-Preis!

Skandinavien Blog

Nordic Team Travel

Kunden-Feedback: Roadtrip Norwegen

Hallo Frau Tomczak,

viele Grüße aus Münster an Sie und das Team und Herrn Jacobs natürlich. Wir sind wieder da und können von einer sehr tollen Rundreise berichten. Viele neue Erfahrungen bei unserer 3. Norwegenrundreise und alles hat übrigens bestens geklappt. Keine Pannen und alle Hotels, Fähren etc. hat alles bestens funktioniert. Vielen Dank dafür auch im Namen meiner Frau an Sie und das Team ! Das war wie immer sehr ordentlich! Schulnote : 1 –

Wir können gerne auch mal pers. in Berlin mit Ihnen über unserer Erfahrungen sprechen. Z.B. auf der nächsten ITB in Berlin. Falls das für Sie interessant sein sollte?! Ansonsten helfen wir gerne mit einigen kleinen Anregungen weiter. Als da wären: Das Hotel in Oslo ist doch etwas in die Jahre gekommen und hat aus unserer Sicht nachgelassen. Beispiele dafür : das leichte – im Preis enthaltene – Abendessen ist eher bescheiden. Das Frühstück hingegen recht gut. Die Zimmer sind angestaubt. Die hoteleigenen Parkplätze sind jetzt im Gegensatz zu früher kostenpflichtig. Das ist nicht sehrschön. Unserer Empfehlung lautet wie auch in Trondheim ein neues modernes Hotel in Oslo zu suchen. Ihre Empfehlung in Trondheim ist dafür ein guter Beweis. Da war alles o,k. und das Frühstück tatsächlich unglaublich !

Das Hotel in Ornes ist eher ein Hostel oder Motel. Sehr bescheiden und auch das Frühstück außerordentlich schwach. Das sollten Sie rausnehmen. Frau Haugens ist und bleibt die tolle Empfehlung, die wir kannten. Nun hatten wir auch ein Zimmer im modernen Anbau mit Seeblick. Das sollte auch für Ihre Gäste der Standard sein. Die älteren Zimmer da kennen wir nicht,
sollen aber nicht so gut sein. Man hat ja die Wahl!

Mehr insgesamt zu der Reise gerne pers. Ich habe übrigens ein komplettes Reisetagebuch über die 3 Wochen geschrieben – Kein Roman, aber mit wichtigen und interessanten Eindrücken versehen.

Bis dahin und mit den besten Grüßen und Wünschen

F.-J.K. & B.K. vom 02.08.2017 per E-Mail

Erstellt am 1. September 2017 von Sönke Jacobs