Nordic Team Travel - Das Skandinavische Reisebüro Unser Reisebüro berät Sie gerne: +49 (0)30 - 200 53 71-0 Kontakt Rückruf Vor-Ort-TerminBlog
Die Hurtigruten Seereisen Norwegen 2015 sind ab jetzt buchbar - sparen Sie bis zu 25% auf den ausgewiesenen Katalog-Preis!

Skandinavien Blog

Nordic Team Travel

Kunden-Feedback: Bahnfahrt von Berlin nach Malmö

Liebe Nordic-Team-Traveller,

danke für die Nachfrage. – Ja, unser Urlaub war schön und erholsam und
das Wetter war auch optimal (trocken, sonnig, nicht zu heiß). Die
Bahnfahrt von Berlin nach Malmö und retour war ungewohnt (so ein Abteil
ist schon recht eng…), aber ich würde es wieder machen. Dazu folgende
Anmerkungen:

1. Hinfahrt
Die Fähre hatte irgendwann nachts (so gegen 3:00 Uhr,
glaube ich) Trelleborg erreicht; der Zug blieb aber noch bis morgens um
6 oder halb 7 auf dem Schiff. Das hieß für die – mehr oder weniger
schlafenden – Fahrgäste ziemlich stickige Luft und unangenehmes
Neonlicht.
Besser: Wie auf der Rückfahrt den Zug auf irgendeinem Abstellgleis
parken, da ist die Belüftung besser, die Nacht geht allmählich in den
Tag über, und der Boden schwankt weniger.

2. Rückfahrt
Sehr hilfreich die sms ein paar Tage vor der Rückreise
mit einigen praktischen Hinweisen. Von der Fähre aus hatten wir fast
eine Stunde lang beste Aussicht auf die Rügener Kreidefelsen,
herrlich!!! Nach der Ankunft in Sassnitz fuhr der Zug aufs Festland,
blieb dort ein paar Stunden stehen und setzte im Laufe der Nacht die
Fahrt nach Berlin fort. Laut Informationsmaterial im Zug und auch im
Internet sollten wir gegen 7:15 h in Berlin Hbf ankommen, waren aber
schon um 6:30 h dort. Woher diese „Verfrühung“?

3. Die Zugbegleiter waren sehr freundlich und hilfsbereit.

Interessante Zusatzangebote wären eine Verbindung tagsüber sowie die
Fahrradmitnahme.

Auch die Betreuung und Organisation durch Ihr Reisebüro (Frau Wolf) war
sehr gut; werde Sie weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen,

U. M. vom 03.08.2017 per E-Mail

Erstellt am 18. August 2017 von Sönke Jacobs