Nordic Team Travel - Das Skandinavische Reisebüro Unser Reisebüro berät Sie gerne: +49 (0)30 - 200 53 71-0 Kontakt Rückruf Vor-Ort-Termin Blog Nordic Team Travel Das Skandinavische Reisebüro
Live Support Chat
Hurtigruten Postschiffreisen nach Norwegen - sparen Sie bis zu 25%! Hurtigruten Nordic Team Travel

Landausflugspakete mit zusätzlichem Bordguthaben

Bei 90 verschiedenen Ausflügen, die Hurtigruten anbietet, kann man schon mal die Übersicht verlieren. Für den Reisezeitraum April 2019 bis Mai 2020 erleichtern Ihnen attraktive Ausflugspakete die Auswahl. Wählen Sie zwischen drei Paketvarianten und erhalten Sie ein attraktives Bordguthaben als Geschenk dazu!
  Hurtigruten: HR Nordkap

PAKET 1: 4 Ausflüge + 75 € Bordguthaben

  • Lofotr Wikingerfest
  • Das Nordkap (nordgehende Tour)
  • Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale
  • Inselwelt der Vesterålen

Paketpreis: 586 € p.P.

PAKET 2: 5 Ausflüge + 100 € Bordguthaben

  • Lofotr Wikingerfest
  • Das Nordkap (nordgehende Tour)
  • Die russische Grenze
  • Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale
  • Trondheim mit Nidaros-Dom

Paketpreis: 713 € p.P.
 

PAKET 3: 6 Ausflüge + 125 € BordguthabenHurtigruten: HR EismeerkathedraleinTromsCB

  • Lofotr Wikingerfest
  • Das Nordkap (nordgehende Tour)
  • Die russische Grenze
  • Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale
  • Inselwelt der Vesterålen
  • Trondheim mit Nidaros-Dom

 Paketpreis: 818 € p.P.

 

Kurzbeschreibung der Ausflüge

4E/4F Lofotr Wikingerfest

Das einstige Haus eines Wikingerhäuptlings wurde um etwa 500 n. Chr. errichtet und war bis etwa 900 n. Chr. bewohnt. Riechen Sie den Teer, der benutzt wurde, um das Holz abzudichten, fühlen Sie die Geschichte innerhalb der Mauern und schmecken Sie das Essen. Der Häuptling und die Dame des Hauses laden Sie zu einem echten Wikingerfest, inklusive Met, in den Festsaal ein. Erleben Sie die magische und freudig erregte Atmosphäre, wenn Ihr Gastgeber den nordischen Göttern opfert, um für gute Gesundheit zu bitten sowie um Wohlstand, einen gerechten Tod und dass die Sonne zurückkehrt, um Ragnarök, das Ende der Welt, abzuwenden. Brücken waren besonders wichtige Opferplätze, denn sie wurden als Schwelle zwischen Leben und Tod angesehen. Wikingersiedlungen und Friedhöfe lagen fast immer nahe am Wasser oder waren durch eine Brücke verbunden. Nach der Wikingermahlzeit und der Opferzeremonie, fahren wir mit dem Bus nach Svolvær und gehen wieder an Bord.

  • Ausstiegshafen: Stamsund
  • Einstiegshafen: Svolvær
  • Zeitraum: ganzjährig
  • Voraussichtliche Abfahrts- und Ankunftszeit: 19:00-21:50
  • Transfer: Bus
  • Mahlzeiten: Abendessen, Met
  • Hinweis: Nicht buchbar vom 24.-26. und am 31.12. Der Aufenthalt in Lofotr dauert ca. 1 Stunde.
  • Preis pro Person 179 €

6A Das Nordkap

Im Sommer könnten Sie auf weidende Rentier-Herden treffen an diesem nördlichen Außenposten am Rande Europas. Im Winter auf endlos weiße Ebenen und schneebedeckte Berge, dramatisches Wetter und das spezielle arktische Licht. Im Winter und am Anfang des Frühjahrs muss der Bus, kurz bevor wir am Kap ankommen, einem Schneepflug folgen. Das Nordkapplateau selbst erhebt sich auf 307 Meter über das Nordpolarmeer, nahezu senkrecht. Das ikonische Globus-Denkmal ist zum Symbol des Nordkaps geworden und ein beliebtes Motiv für das entscheidende Foto. In der Nordkaphalle, die halb in den Felsen gebaut wurde, können Sie einen beeindruckenden 180 Grad Panoramafilm über die Region Finnmark und das Nordkap sehen. Zudem finden Sie hier einen Andenkenladen, einen Aussichtspunkt, eine kleine Kapelle und ein thailändisches Museum, das 1989 eröffnet wurde, um an den Besuch des Königs von Siam 1907 zu erinnern.

  • Ausstiegshafen: Honningsvåg
  • Einstiegshafen: Honningsvåg
  • Zeitraum: 01.01. - 31.12.
  • Voraussichtliche Abfahrts- und Ankunftszeit: 11:30-14:30
  • Transfer: Bus
  • Bekleidung / Schuhe: Bequeme Schuhe, warme und winddichte Bekleidung.
  • Preis pro Person 189 €

 

7A Die russische Grenze

Der Einfluss Russlands ist überall in Kirkenes zu spüren. Sie sehen Straßenschilder, mit Beschriftungen in beiden Sprachen und hören oft, dass Russisch gesprochen wird. Als erstes halten wir in Andersgrotta, dem Luftschutzkeller der Stadt während des Zweiten Weltkriegs. Hier schauen wir einen Film über die Ortsansässigen und ihre Erfahrungen während des Krieges. Dann fahren wir zur russisch-norwegischen Grenze in Storskog. Bei der Überquerung des Flusses Pasvik, sehen Sie die Gemeinde Boris Gleb. Die sibirische Taiga kennzeichnet die Landschaft während wir durch das Pasvik-Tal fahren, in dem Norwegens größte Population an Braunbären leben. Die Grenze Storskog ist eine der strengsten bewachten in ganz Europa. Leider ist es uns nicht erlaubt, über die Grenze zu gehen, aber wir dürfen fotografieren. 

  • Ausstiegshafen: Kirkenes
  • Einstiegshafen: Kirkenes
  • Zeitraum: 01.01. - 31.12.
  • Voraussichtliche Abfahrts- und Ankunftszeit: 09:30-12:00
  • Transfer: Bus
  • Bekleidung / Schuhe: Bequeme Schuhe, warme Bekleidung. 
  • Preis 127 € p.P.


8C Mitternachtskonzert in der Eismeekathedrale, Tromsø

Lauschen Sie bei flackerndem Kerzenschein in dieser eleganten Kirche den wunderschönen norwegischen Volksliedern sowie der Auswahl an bewegenden klassischen und kirchlichen Musikstücken. Die fantastische Akustik der Eismeerkathedrale macht dieses musikalische Erlebnis unvergesslich. Die Eismeerkathedrale ist eigentlich eine Pfarrkirche, wird aber aufgrund ihrer erhebenden Architektur gemeinhin als Kathedrale bezeichnet. Zusätzlich ist die Ostwand hinter dem Altar mit einem der größten und monumentalsten Glasmosaike Europas geschmückt. Begleiten Sie uns bei diesem unvergesslichen Besuch der Kirche während eines Mitternachtskonzerts. Es ist ein bewegendes Ereignis, das die Seele erfüllt und zudem ein perfekter Tagesabschluss.

  • Ausstiegshafen: Tromsø
  • Einstiegshafen: Tromsø
  • Zeitraum: 01.01. - 31.12.
  • Voraussichtliche Abfahrts- und Ankunftszeit: 24:00-01:15
  • Transfer: Bus
  • Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es nicht gestattet ist, während des Konzerts zu filmen oder zu fotografieren. Das Konzert dauert ca. 45 Minuten. Das Programm kann variieren. Es ist kein Reiseleiter im Bus dabei. Der Ausflug findet nicht statt am 01.04.
  • Altersbeschränkung: ab 6 Jahren, nur in Begleitung eines Erwachsenen
  • Preis pro Person 89 €

 

9A Inselwelt der Vesterålen

Zuerst findet eine kleine Rundfahrt durch Harstad statt, bevor es mit dem Bus auf die Halbinsel Trondenes geht. Hier besuchen wir die weiße, mittelalterliche Kirche, eine von Nordnorwegens ersten Kulturerbestätten aus dem späten Mittelalter. Sie sind wahrlich auf historischem Boden. In Trondenes historischem Zentrum besuchen wir eine aufregende Ausstellung, die die Geschichte der Gegend mit Geräuschen, Gerüchen und Originalobjekten aus der Region darstellt – von der Wikingerzeit und Mittelalter bis zur Gegenwart. Der Bus bringt uns über die Insel Hinnøya, wo wir einen wunderbaren Ausblick haben über die herrlichen Fjorde, die steilen Berge und den großen fruchtbaren, landwirtschaftlich genutzten Feldern. Schließlich überqueren wir den Gullesfjord mit der Fähre und genießen dabei ein heißes Getränk und frisch gebackenen Kuchen. Die Fahrt geht weiter entlang des Sigerfjords nach Sortland, wo wir wieder an Bord gehen. Dieser Ausflug ist zu jeder Jahreszeit ein wunderschönes Erlebnis: idyllisch im Sommer, aber genauso malerisch im Winter.

  • Ausstiegshafen: Harstad
  • Einstiegshafen: Sortland
  • Zeitraum: 01.01. - 31.12.
  • Voraussichtliche Abfahrts- und Ankunftszeit: 8:15-12:30
  • Transfer: Bus/Fähre
  • Mahlzeiten: Kaffee/Tee und Kuchen
  • Preis pro Person 129 €


11A Trondheim mit Nidaros-Dom

Trondheim ist für norwegische Verhältnisse eine große Stadt, hat es jedoch geschafft viel vom Charme und der Intimität einer Kleinstadt zu bewahren. Es ist auch eine Stadt voller Kontraste, mit dem mittelalterlichen Dom, den farbenfrohen Kaianlagen und der wunderschönen, rot angemalte Holzbrücke von 1861 auf der einen Seite und seinen modernen Sportanlagen, der weltberühmten Ausbildungs- und Forschungsgemeinschaft und dem lebhaften Nachtleben auf der anderen Seite. Ein lokaler Stadtführer erzählt Ihnen Interessantes über Trondheims Sehenswürdigkeiten während wir mit dem Bus durch Straßen und Stadtbezirke fahren. Wir halten auch kurz beim Aussichtspunkt Utsikten, um die Stadt von oben bewundern zu können. Unser Abenteuer geht weiter zum imposanten Nidaros-Dom, der über der Grabstätte des Heiligen Olavs (Haraldsson) gebaut wurde, dem Schutzheiligen Norwegens. Der Bau dieses enormen Gotikgebäudes mit seinen zahllosen Details und Ornamenten begann schon im Jahr 1070. Sie werden schnell erkennen, warum viele den Nidaros-Dom als das schönste religiöse Bauwerk Norwegens beschreiben. Am Ende der Tour erhalten Sie ein kostenloses Buch über den Nidaros-Dom, das Sie als Erinnerung mit nach Hause nehmen können.

  • Ausstiegshafen: Trondheim
  • Einstiegshafen: Trondheim
  • Zeitraum: 01.01. - 31.12.
  • Voraussichtliche Abfahrts- und Ankunftszeit: 08:00-09:50
  • Transfer: Bus
  • Bekleidung / Schuhe: Bequeme Schuhe
  • Hinweis: Im Nidaros-Dom ist es nicht gestattet, zu fotografieren. Dieser Ausflug ist auf der Reise süd- und nordgehend buchbar. 
  • Preis pro Person 105 €

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos