Nordic Team Travel - Das Skandinavische Reisebüro Unser Reisebüro berät Sie gerne: +49 (0)30 - 200 53 71-0 Kontakt Rückruf Vor-Ort-Termin Blog Nordic Team Travel Das Skandinavische Reisebüro
Live Support Chat
Besuchen Sie die Nordlichthauptstadt der Welt schon ab EUR 679,- p.P. Winter Nordic Team Travel

ab 1.499,-
pro Person Jetzt anfragen!
verfügbar

Ostern auf der Insel aus Feuer und Eis

Kleingruppenreise - 8-tägige Reise rund um Island

 

Reiseverlauf

13.04.17: Anreise ReykjavikWinter: https://www
Individuelle Anreise nach Keflavik, Transfer mit dem Flybus  zur Unterkunft in Reykjavik.

14.04.17: Thingvellir - Geysir - Gullfoss - Südküste
Der heutige Tag führt Sie zum Nationalpark Thingvellir. Hier wurde im Jahre 930 das erste Parlament ausgerufen. Als nächstes werden Islands wohl berühmteste Sehenswürdigkeiten der "Alte Geysir" und die kleinere Springquelle Strokkur, die regelmäßig in kurzen Abständen eine kochend heiße Fontäne in den Himmel schießt und der Wasserfall Gullfoss besucht. Entlang der Südküste kommen Sie zu den beiden Wasserfällen Skogafoss und Seljalandsfoss. Übernachtung in Vik oder Umgebung.

15.04.17: Vik - Gletscherlagune - Höfn

Bei Vik besichtigen Sie den Strandabschnitt Reynisfjara mit fantastischen Basaltsäulen und schwarzem Lavastrand. Das nächste Ziel ist die Gletscherlagune Jökulsarlon. Dort treiben über 100 Jahre alte Eisberge, die von einer Gletscherzunge abgebrochen sind. Von dort fahren Sie zu dem Fischerstädtchen Höfn in Hornafjördur. Übernachtung in Höfn oder Umbgebung.

16.04.17: Höfn - die Ostfjorde
Die Fahrt geht durch die raue, einsame Küstenlandschaft Südost-Island. Unterwegs wird ein Strandspaziergang in Hvalnes unternommen. Anschließend Besuch der Fischerdörfer Stödvarfjördur und Djupivogur. DIe weitere Strecke führt entlang der eindrucksvollen Ostküste mit ihren tiefen Fjorden, kleinen Fischerdörfern und aus vielen Lavaschichten geformten Turmbergen, deren eigenartige Gesteinsformation laut Legende versteinerte Trolle sind. Übernachtung in den Ostfjorden.

17.04.17: Mödrudalur - Myvatngebiet

Sie überqueren die Einöder Mödrudalur und erreichen das interessante Myvatngebiet. Kaum ein anderes Gebiet Islands bietet eine solch breite Palette an Naturwundern wie die Landschaft rund um den See Myvatn. Ebenso besichtigt werden u.a. das Lavalabyrinth in Dimmuborgir (dunkle Burgen), die kochenden Schlammquellen und Solfatare im farbprächtigen Hochtemperaturgebiet Namaskard und die Spuren des letzten Ausbruchs des Vulkans Krafla aus dem Jahre 1984. Genießen Sie die wohltuende Wärme des herrlichen Wassers im Nature Bath bevor Sie im Hotel im Myvatngebiet einchecken.

18.04.17: Myvatngebiet - Akureyri
Auf dem Weg nach Akureyri legen Sie einen Stopp ein bei dem sagenumwobenen Wasserfall Godafoss, dem "Götterwasserfall". In der grünen Hauptstadt des Nordens haben SIe die gelegenheit auf eigene Faust die pittoreske Kirche zu besuchen oder aber sich in den einladenden Cafés verwöhnen zu lassen. Übernachtung in Akureyri.

19.04.17: Akureyri -  ReykjavikWinter: visiticeland jokulsarlon
Von Akureyri für die Strecke über die Hochebene Öxnadalsheidi nach Skagafjödur. Dort wird das gut ausgestattete Heimatmeuseum Glaumbær besucht und Sie werden einen EInblick in die Wohnverhältnisse der Isländer im 19. Jh. und bis weit in das 20. Jh. bekommen. In einem mossbewachsenen Lavafeld im Tal Nordurardalur wird der erloschene Krater Grabrok besichtigt und bei günstigem Wetter bestiegen. Die Tour fürht Sie durch das Landwirtschaftgebiet am Fjord Borgarfjördur, weiter zu der Kleinstadt Borgarnes und durch den Walfjord - Tunnel nach Reykjavik. Übernachtung in Reykjavik.

20.04.17: Abschied von Island

Transfer zum Flughafen und Rückflug gemäß Flugplan.Individueller Rückflug.
 

Reiseverlaufänderungen aufgrund von schlechten Straßen- und /oder Wetterbedingungen sind vorbehalten.

Leistungen

  • Flughafentransfers in Island
  • 2 Übernachtungen in einerm Mittelklassehotel in Reykjavik (mit DU/WC)
  • 5 Übernachtungen in landesüblichen Hotels auf dem Lande (mit Du/WC)
  • 7 x Frühstück
  • 5 x Abendessen während der Rundreise auf dem Lande (in Reykjavik nur Frühstück)
  • Eintritt in das Heimatmuseum Glaumbær, im Nature Bath
  • Busrundreise wie beschrieben
  • Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung
  • BGetreuung durch unser Servicebüro in Island
  • ausführliche Reiseunterlagen


  Winter: visiticeland reykjavik winter

Termin

13.04. - 20.04.2017

 

 

Infos und Hinweise

Mindesteilnehmerzahl: 20
Einzelzimmerzuschlag: 360 €

Gerne bieten wir Ihnen den Hin- und Rückflug für verschiedene Abflughäfen mit an: Frankfurt, München, Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Wien