Dank – und unsere guten Wünsche!

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Nordic Team Traveller!

Weihnachten hält die Zeit zusammen! Von daher – und nicht weil es so Usus ist: Wir möchten Ihnen von Herzen danken, dass wir auch in diesem Jahr immer Ihr Skandinavisches Reisebüro sein durften!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen ein frohes Weihnachtsfest und ein unbeschwertes, gesundes sowie glückliches neues Jahr 2016!

Ihr Sönke Jacobs und Team
Nordic Team Travel

Hurtigruten Alarm: Alles WISSEN UM unsere HURTIGRUTEN

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Nordic Team Traveller!

Ach – hätten wir es doch bloß gewusst! Warum hat uns das keiner vorher sagen können?! Ein Vorteilchen hier, ein kleines Extra da, Sonderangebot und Frühbucher-Rabatt, Hurtigruten-Spezial, Änderungen an der Reiseroute und Verbesserungen der Ausstattung … Wer hat da noch heutzutage den Überblick?

Na klar: wir! Und Sie, als unsere Nordic Team Traveller, zusammen mit uns! Denn auf diese Weise kommen nun – stets mit aktuellem Stand – die Hurtigruten-Fakten und Angebote – von uns nur für Sie – auf einen (Über-)Blick. Eine Idee und ein Service Ihres Skandinavischen Reisebüros Nordic Team Travel – und wir sind immer gerne für Sie da!

Ihr Sönke Jacobs und Team
Nordic Team Travel


Hier gehts weiter zum Hurtigruten Newsletter …

Darum lieb ich … Mini-Kreuzfahren

Mag ja sein, dass ich ein wenig spleenig bin. Aber von Zeit zu Zeit brauche ich den Weitblick, jedenfalls weiter als bis zum nächsten Hochhaus oder über den Hamburger Hafen hinaus. Dazu ein Aufgehobensein und Wohlfühlgefühl! Das Ganze dann noch angereichert mit skandinavischer Gelassenheit, diesem speziellem norwegischem Flair und –für mich – auch bei Wiederholung: der Einmaligkeit! Mini- Kreuzfahrt Kiel-Oslo-Kiel – du verstehst ganz richtig – genau das ist mein Ding!! Meist nur so hin und zurück Kiel-Oslo-Kiel. Mit gebuchter Halbpension oder auch völlig losgelöst und wie mir gerade was is(s)t.

Mini-Kreuzfahren

Schon die Anfahrt lässt mein Herz höher schlagen. Ab Kieler Ausschilderung zum Norwegenkai weiß ich, gleich kommt die Werftstrasse und ich kann sie sehen: MS Color Fantasy oder MS Color Magic. Verknallt bin ich in alle beide! Ich muss nicht auf irgendein mir unbekanntes Traumschiff wochenlang warten, hier am Kieler Norwegenkai geht jeden Tag eine von den beiden Mini-Kreuzfahrt-Schiffen ab, immer zur selben Zeit. Mittags zur Einschiffung da zu sein, schaffe sogar ich. Weiterlesen

Letztes Jahr in Norwegen

3-Wochen Rundreise Norwegen 2014

An dieser Stelle möchten wir von einer der schönsten Reisen berichten, die wir je unternommen haben. Im Frühjahr 2013 begannen die Recherchen für unsere Planung der Reise. Mit den daraus gewonnenen Erkenntnissen kamen wir zum Nordic Team Travel und bekamen hier hilfreiche Hinweise und Unterstützung bei der Verwirklichung unserer sehr speziellen Vorstellungen, die Sönke Jacobs bestimmt ein paar graue Haare bescherten. Aber das Ergebnis zählt und das war fantastisch:

Im Juni 2014 sind wir von Berlin aus mit dem Auto gestartet, haben in Hirtshalts mit der Fähre nach Bergen übergesetzt. Unsere weiteren Stationen waren Norheimsund, Eidfjord und Roldal bis zu unserem Hauptziel, dem Preikestolen. Von dort aus fuhren wir über Stavangar nach Hovden und Oslo, von wo uns die Color Magic nach Kiel brachte und wir die letzte Etappe mit dem Auto zurück nach Berlin fuhren.

zurück nach Hause
zurück nach Hause

Weiterlesen

Jetzt die besten Fährpreise für 2016 sichern!

Wir möchten, dass Sie als unsere Kunden auch an unserem Know-how zum Thema skandinavische Fährpassagen teilhaben! So informieren wir Sie ab sofort brandaktuell – und von daher in unregelmäßigen Zeitabständen – über die Buchungsfreigabe der skandinavischen Fährgesellschaften. Vorteilsauswahl und Beratung zur Buchung durch uns, Ihrem Skandinavischen Reisebüro, erfolgt auf Augenhöhe und damit deutlich maximierter Chance, eine für Sie passende Fährpassage zu einem wettbewerbsfähigen Preis zu erhalten. Zu Ihrer Zufriedenheit – das ist unser Ziel! Wir sind immer gerne für Sie da!

Was Vatnahalsen im Winter bietet

Unendliche weiße Weiten, Schneesturm und viel Ruhe

Geplagt von Projekt-Deadlines und Überstunden suchten wir Anfang des Jahres nach Möglichkeiten bestmöglicher entspannung. Nach Urlaub an fernen Stränden stand uns nicht der Sinn. Da wir diesen Winter auch kaum Zeit hatten den Schnee zu genießen, kam uns die Idee uns (wenigestens für ein paar Tage) richtig einschnein zu lassen. Bei einem Tripp durch Norwegen sollte sich das ja machen lassen. Der gobe Plan sah vor von Oslo nach Vatnahalsen, nach Flam, nach Bergen und zurück mit Bahn, Bus und Fähre zu fahren und jeweils mehrere Nächte zu verweilen. Im Folgenden ein paar Impressionen vom Aufenthalt in Vatnahalsen.

Image0007Die Zugfahrt von Oslo nach Myrdal konnte bereits mit beeindruckenden verschneiten Landschaften aufwarten. Im 866 m hoch gelegenen Myrdal staunten wir nicht schlecht, als wir sahen, dass unser Anschlusszug von Gleis 11 abfährt. Warum sollte es so weit weg von der Zivilisation einen so großen Bahnhof geben? Nun, vielleicht waren die Einsen gerade im Angebot, der Bahnhof hatte jedenfalls nur zwei Gleise: Gleis Eins und Gleis Elf. Die historische Flam-Bahn wartete also am Bahnsteig gegenüber. Wir mussten nur kurz hinüberstapfen. Richtig laufen war bei dem Schnee auch kaum möglich. Gut dass sich die Koffer tragen ließen. Weiterlesen

Der ganz andere Stadtrundgang durch Oslo – Norge med Willy

Norge med WillyHei, hei alle sammen! Tolle Gelegenheit hier einen Tipp anzubringen: Dreimal habe ich auf meinen Skandinavienreisen Oslo besuchen können und jedes Mal habe ich mir dabei auch einen Tag Zeit für die norwegische Hauptstadt genommen. Glaubte schon, dass ich mich auskenne! Jetzt ist mir ein ganz besonderer Reiseführer in die Hände gefallen: „Norge med Willy“, „Durch Norwegen auf den Spuren von Willy Brandt“ von Uwe Heilmann.

Okei, es geht nicht zurück auf „LOS“ – aber lasst mich einfach aus dem Vorwort von Jochen Vogel zitieren: „Die Reise verhilft dem, der sie anhand dieses Buches unternimmt, nicht nur zu neuen Eindrücken, sondern zu einer Erweiterung seines Gesichtskreises in mehrfacher Hinsicht…..“. Und wenn du dann im weiteren Verlauf erfährst, dass z.B. die Büroklammer 1899 in Norwegen zum Patent angemeldet wurde und später dem Widerstand als Zusammenhalt-Symbol diente („Als Büroklammern verboten waren“) – dann bist du sicher wie ich: einfach begeistert über die hier dargebotenen Synapsen. Weiterlesen

Juli-Newsletter: Kampagne-Luft bei Hurtigruten

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Nordic Team Traveller!

Alles sehnt sich im Sommer nach Erfrischung – und so halten wir für Sie bereit: Das Winterspezial 2015 der Hurtigruten, inklusive Flug und Halbpension ab 1.099,- € p.P. ! Des Weiteren eine Nostalgiereise mit der MS Nordstjernen von der Arktis zu den Cruise Days nach Hamburg sowie ein arktisches Abenteuer auf der Expeditionskreuzfahrt Spitzbergen und Eisbären. Raus aus dem Alltag – hinaus aufs Meer geht’s mit der Cruise von Color Line. Weiterlesen

Jetzt geht es los! Unser Blog ist da

Nach­dem wir unsere Home­page neu designed haben wird es nun höch­ste Zeit, dass wir unseren ersten Blog-Eintrag machen. Wir möchten gerne Gedanken zum Themenkreis Reisen in Skandinavien mit euch teilen, um damit auch nutzbare Anre­gun­gen und hilfreiche Tipps für alle Mitmacher zu bekommen. Sicher habt ihr auch schon selbst festgestellt, dass wenn man liest und schreibt, man schneller neue Erkenntnisse gewinnt und empfundene Probleme und Unsicherheiten sich dadurch nicht selten von alleine lösen.

Worum es in diesem Blog geht? Es geht, wie schon erwähnt, um das Reisen im skandinavischen Raum. Neues dort entdecken zu wollen und auch bereits gemachte Erfahrungen mit anderen teilen zu können. An diesem ziemlich spannenden und kreativen Prozess mitzuwirken und dabei Gleichgesinnte kennen zu lernen – dazu laden wir hier ein.

Viel Spaß beim lesen und bloggen!