Bornholmslinjen

LowPrice
keine Rückerstattung, Umbuchung gegen Änderungsgebühr möglich, eventuelle Preisdifferenzen werden zusätzlich berechnet. Kann auf einen Monat vom ursprünglichen Reisedatum geändert werden.
Flex
keine Rückerstattung, Umbuchung ohne Gebühr möglich, eventuelle Preisdifferenzen werden zusätzlich berechnet. Kann auf einen Monat vom ursprünglichen Reisedatum geändert werden.
Standard
kann gegen Gebühr erstattet werden, Umbuchung ohne Änderungsgebühr möglich, eventuelle Preisdifferenzen werden zusätzlich berechnet. Kann bis zu drei Monaten vom ursprünglichen Reisedatum geändert werden.
 

Color Line

Economy-Tarif
keine Rückerstattung, Umbuchung gegen Änderungsgebühr möglich, eventuelle Preisdifferenzen werden zusätzlich berechnet.
 
Flex-Tarif
Rückerstattung bis 24 Stunden vor Abreise, danach nicht erstattungsfähig.
Umbuchung ohne Änderungsgebühr möglich, eventuelle Preisdifferenzen werden zusätzlich berechnet.
 

Destination Gotland

Miniticket
keine Rückerstattung oder Umbuchung möglich.
Buchungszusätze sind möglich, Namensänderungen sind gegen Gebühr möglich.

Auto-Paket
keine Rückerstattung oder Umbuchung möglich.
Buchungszusätze sind möglich, Namensänderungen sind gegen Gebühr möglich.

Flexiticket
Das Ticket lässt sich bis 1 Stunde vor Abfahrt umbuchen und wird zurückerstattet, wenn die Stornierung spätestens 1 Stunde vor Abfahrt erfolgt. Das Ticket kann auf eine andere Reise umgebucht werden, wenn diese innerhalb von drei Monaten vom ursprünglichen Reisedatum liegt. Die Umbuchung auf eine andere Linie, ein anderes Datum, eine andere Abfahrtszeit und einen andere Komfortklasse ist möglich. Die Hin- und/oder Rückreise kann nur komplett umgebucht werden und lässt sich nicht auf unterschiedliche Abfahrten verteilen. Bei Umbuchungen gelten die zum Zeitpunkt der Umbuchung aktuellen Preise. Buchen Sie auf eine teurere Alternative um, bezahlen Sie den Mehrpreis. Buchen Sie auf eine preiswertere Alternative um, wird der Preisunterschied zurückerstattet (mit Ausnahme des Flexi-Aufschlags). Der Preis für ganz oder teilweise stornierte Tickets wird zurückerstattet (mit Ausnahme des Flexi-Aufschlags). Tickets, die nicht rechtzeitig umgebucht oder storniert werden (spätestens 1 Stunde vor Abfahrt) verfallen und können nicht zu einem späteren Zeitpunkt genutzt werden und werden nicht zurückerstattet. Zusatzbuchungen und Namensänderungen von Reisenden sind möglich. Bei Zusatzbuchungen gelten die zum Zeitpunkt der Zusatzbuchung aktuellen Preise. Bei Stornierung von Zusatzleistungen (wie z.B. Busfahrkarten) spätestens 1 Stunde vor Abfahrt, wird der Preis für die Zusatzleistung zurückerstattet.

 

DFDS

Soweit der Rücktritt bei einer Reise nicht auf uns oder einen unserer Leistungs-erbringer zurückzuführen ist, wir die Ihnen vorgehaltene Leistung nicht anderweitig verwendet konnten und Ihnen der gegenteilige Nachweis nicht gelingt, sind je nach Art der Reise folgende Rücktrittsgebühren als Entschädigungsleistung zu zahlen:

1. Langstrecken (Übernachtfähren) Nord- und Ostsee:

  • bis 42 Tage vor Abfahrt: 25% des Gesamtpreises
  • 42-22 Tage vor Abfahrt: 50% des Gesamtpreises
  • 21-8 Tage vor Abfahrt: 70% des Gesamtpreises
  • 7 Tage bis 1 Tag vor Abfahrt: 90% des Gesamtpreises
  • am Abfahrtstag oder bei Nichtantritt: 100% des Gesamtpreises

2. Ärmelkanal-Strecke
Hier gibt es zwei verschiedene Tarife:

 

Flexi Tarif

  • Hohe Flexibilität: Ab 72 Stunden vor und bis zu 72 Stunden nach gebuchter Überfahrt ist eine Umbuchung jederzeit kostenlos und ohne Aufpreis möglich (Verfügbarkeit vorausgesetzt).
  • Umbuchungen ohne Gebühren: Bis zu 72 Stunden vor gebuchter Überfahrt sind Umbuchungen ohne Gebühren möglich. Sie zahlen nur die Differenz im Fahrpreis.
  • Kostenlose Stornierung: Bei Stornierung bis 48 Stunden vor Abreise wird der gesamte Reisepreis zu 100% zurückerstattet.

Economy Tarif

  • Mit unserem Economy-Tarif können Sie auch ohne Aufpreis die Fähre unmittelbar vor oder nach Ihrer gebuchten Überfahrt nehmen, vorausgesetzt es sind Plätze verfügbar.
  • Dies gibt Ihnen die Flexibilität, bei früher Ankunft auch früher abzufahren, oder eine spätere Fähre zu nehmen, falls Sie bei Ihrer Anfahrt zum Hafen auf Probleme stoßen.
  • Bei Buchungsänderungen wird je Strecke (Hin- und Rückfahrt) eine Änderungsgebühr von € 15 erhoben, daneben sind etwaige Fahrpreiserhöhungen zu zahlen.
  • Bei Stornierung (oder Teilstornierung) Ihrer Reise erfolgt keine Rückerstattung der Kosten.

 

  • Ärmelkanal Calais-Dover/Dünkirchen-Dover: Es gelten die Bedingungen des jeweils gebuchten Tarifes.
  • Bei Buchung des Economy Tarifs ist eine Erstattung grundsätzlich ausgeschlossen.

Erfolgt vor dem Abfahrtsdatum eine Umbuchung durch Sie, so gilt der aktuelle Tagespreis zzgl. einer Umbuchungsgebühr in Höhe von € 25,00 bei Langstrecken (Übernachtfähren) Nord- und Ostsee bzw. € 15,00 bei Kurzstrecken. Eine Erstattung ist bei Umbuchung in eine günstigere Kategorie nicht möglich. Umgebuchte Tickets werden nicht erstattet.

Finnlines

Spezial-Tarif
keine Rückerstattung, Änderung oder Umbuchung möglich.

Standard-Tarif
Umbuchungen bis 30 Tage vor Abfahrt: kostenlos 
Umbuchungen die weniger als 30 Tage vor Abreise vorgenommen werden und nicht den Reisepreis beeinflussen: 30 €/Strecke
Stornierungen bis 30 Tage vor Abreise: 15 €Stornierungen der Reise oder Teilstornos gemäß der

Fjordline

Economy Ticket
Die Zahlung des Reisepreises ist nach Bestellung sofort fällig.
Es erfolgt keine Erstattung des Reisepreises bei Stornierung.
Verringert sich der Reisepreis nach einer Umbuchung, erfolgt keine Auszahlung des Differenzbetrages.
Steigt der Reisepreis nach einer Umbuchung, wird der Restbetrag zusätzlich in Rechnung gestellt und ist sofort fällig. Ihre Buchung kann gegen eine Umbuchungsgebühr geändert werden. Diese Gebühr ist unabhängig vom neuen Reisepreis fällig.
Pro Änderung der Reisetage/Abfahrtszeiten/Strecke ca. € 77,-
Pro Änderung der Namen/Personenanzahl ca. € 26,-
Pro Änderung des Fahrzeuges/Kabinenkategorie ca. € 4,-
Änderung/Nachreichen des Kennzeichens ca. € 4,-
Bei Änderung der Reisetage, Abfahrtszeiten und Strecke ab 24 Std. vor Abfahrt wird der bereits bezahlte Betrag nicht erstattet und die neue Überfahrt extra berechnet.
 
Flex Ticket
Die Zahlung des Reisepreises ist nach Bestellung sofort fällig.
Eine Änderung Ihrer Buchung ist bis 24 Stunden vor Abfahrt ohne Gebühr möglich.
Steigt der Reisepreis nach einer Umbuchung, wird der Restbetrag zusätzlich belastet.
Stornierungen ab 24 Stunden vor Abfahrt werden mit 100% Gebühren berechnet.
Bei Stornierungen weniger als 14 Tage bis 24 Stunden vor Abfahrt werden mit 25% Gebühren berechnet.
Verringert sich der Reisepreis nach einer Umbuchung erfolgt keine Erstattung des Guthabens.
Bei Änderung der Reisetage, Abfahrtszeiten und Strecke ab 24 Std. vor Abfahrt wird der bereits bezahlte Betrag nicht erstattet und die neue Überfahrt extra berechnet.
 

Hurtigruten Teilstrecke

Zahlung
Die Bezahlung der Seereise erfolgt per Direktinkasso an Hurtigruten. Es wird eine Anzahlung in Höhe von 20% binnen 10 Tagen nach Rechnungserhalt fällig. Die Restzahlung muss 4 Wochen vor Reisebeginn erfolgen.
 
Stornobedingungen
  • bis 45 Tage vor Reiseantritt 10 %
  • 44 bis 22 Tage vor Reiseantritt 40 %
  • 21 bis 15 Tage vor Reiseantritt 60 %
  • ab 14 Tage vor Reiseantritt 90 % 
    des Reisepreises
Umbuchungen
Umbuchungen sind möglich, hierbei fällt mind. eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50 € an bis zum 100. Tag vor Abreise.
Umbuchungswünsche des Kunden, die später als 100 Tage vor Reisebeginn erfolgen, können, sofern ihre Durchführung überhaupt möglich ist, nur nach Rücktritt vom Pauschalreisevertrag (wie oben angegeben) zu den Bedingungen und gleichzeitiger Neuanmeldung durchgeführt werden. Dies gilt nicht bei Umbuchungswünschen, die nur geringfügige Kosten verursachen.
 

Scandlines

Economy
Ihre Reisepläne stehen mindestens 14 Tage vor Abfahrt fest und nichts kann Sie aufhalten.
Sie buchen Ihre Abfahrten und zahlen sofort per Kreditkarte oder Überweisung.
Es steht eine begrenzte Anzahl von Economy-Plätzen je Abfahrt zur Verfügung.
Umbuchungen sind nicht möglich.
 
Economy EXTRA
Sie wollen kurzfristig reisen und buchen feste Abfahrten, die Sie sofort per Kreditkarte oder Überweiseung zahlen.
Oder Sie fahren direkt zum Fährhafen und wollen mit der nächsten freien Abfahrt die Ostsee überqueren.
Umbuchungen sind bis zu 2 Stunden vor der gebuchten Abfahrt möglich.
Im Falle einer Preisdifferenz zu einem höheren Tarif oder einer teureren Abfahrt ist diese sofort fällig.
Bei jeder Umbuchung erhebt das Scandlines Servicecenter eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10,- € pro Fährticket.
 
FLEX
Sie legen nur den Reisetag fest, wollen aber frei und spontan entscheiden, welche Abfahrt Sie nutzen und trotzdem besonders schnell auf der VIP-Spur an und von Bord fahren.
Nur der FLEX Tarif offeriert Ihnen diese Freiheit.
Sie zahlen sofort per Kreditkarte oder Lastschriftverfahren.
Umbuchungen sind bis 1 Kalendertag nach der gebuchten Abfahrt möglich.
Im Falle einer Preisdifferenz zu einer teureren Abfahrt ist diese sofort fällig.
Bei jeder Umbuchung erhebt das Scandlines Servicecenter eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10,- € pro Fährticket. 
 
 

Stena Line

Economy-Tarif
Umbuchung: Jede Umbuchung bzw. Änderung der Reisedaten, Reduzierung der Anzahl der Personen oder Fahrzeuge wird mit € 40 pro Strecke berechnet. Der Tarif berechnet sich nach dem aktuell gültigen "ab-Preis" neu. Ist der Preis niedriger, wird die Differenz nicht erstattet.
Stornierung: Es gibt keine Erstattung bei Stornierung der Buchung.
Bezahlung: Die Bezahlung muss umgehend nach Buchung erfolgen.
 
Flexi-Tarif
Umbuchung: Bei einer Umbuchung der Reisedaten berechnet sich der Tarif nach dem aktuell gültigen Preis neu. Sie zahlen nur die Differenz zum alten Preis. Weitere Gebühren entstehen nicht.
Stornierung: Bis 24 Stunden vor Abfahrt ist die Stornierung kostenfrei. Danach erfolgt keine Erstattung. Bei einem No Show ist keine Erstattung möglich.
Bezahlung: Die Bezahlung erfolgt umgehend nach Buchung.

 

Tallink Silja

Zahlungs- und Stornierungsbedingungen
Die Reservierung ist spätestens 28 Tage vor Abfahrt zu bezahlen.
Bei Stornierung erfolgt keine Rückerstattung.

Umbuchungen

Umbuchungen können bis zu 14 Tage vor der Abfahrt  vorgenommen werden. Ist die geänderte Fahrt teurer, muss der Kunde den Differenzbetrag bezahlen. Wird die Umbuchung 2 bis 13 Tage vor der Abfahrt vorgenommen und ist die geänderte Fahrt billiger, wird eine Gebühr in Höhe von 20 % des Differenzbetrages berechnet. Eine zusätzliche Umbuchungsgebühr in Höhe von 5 EUR wird automatisch berechnet.
Erfolgt die Umbuchung in weniger als 48 Stunden vor der Abfahrt und ist die geänderte Fahrt billiger, wird der Differenzbetrag nicht erstattet. Eine zusätzliche Umbuchungsgebühr in Höhe von 5 EUR wird automatisch berechnet.

 

TT-Line

Smart-Ticket
Sofort zahlbar bei Buchung.
Umbuchbar nur auf Flex- oder Smart-Ticket.
Umbuchungsgebühr in Höhe von € 40,- pro Umbuchung.
Bei Stornierung keine Erstattung.
 
Flex-Ticket
Sofort zahlbar bei Buchung.
Umbuchungen sind jederzeit möglich (Preisänderungen möglich).
Keine Umbuchungsgebühren.
Bei Bedarf stornierbar und erstattbar.
 

Viking Line

Zahlungsfrist:
Die Reise muss binnen 14 Tagen bezahlt werden.

Sollten Sie Ihre Reise nicht antreten können, stornieren oder ändern müssen, melden Sie sich bitte schnellstmöglich (spätestens 24 Stunden vor Abfahrt) bei uns. Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten. Diese Regelung gilt auch für Buchungen mit einer Reiserücktrittsversicherung.

Stornierung/Erstattung
Bis zu 24 Stunden vor Abfahrt haben Sie das Recht, eine Reise zu stornieren oder das Datum der Überfahrt zu ändern.  Bei Stornierung fallen 10% der Gesamtsumme (mindestens aber €20) Stornierungsgebühren an, die von dem zu erstattenden Betrag abgezogen werden. 

Es erfolgt keine Rückerstattung bei bereits angetretener Reise.

 

Umbuchung
Bei Umbuchung auf eine niedrigere Kabinenkategorie oder einem Wechsel zu günstigeren Mahlzeiten oder Neubuchung einer Abfahrt innerhalb der nächsten 6 Monate fallen ebenfalls keine Stornierungsgebühren an. Bei Stornierung von weniger als 24 Stunden vor Abfahrt, wird eine Stornierungsgebühr von 95% des Gesamtbetrages fällig.

Bearbeitungsgebühren, sowie die bei der Buchung abgeschlossene Rücktrittsversicherung sind nicht erstattbar.

Fährpassagen (Einfache Fahrt)
Sollte die Reise nicht angetreten oder storniert werden, behält sich Viking Line das Recht vor, die Rückfahrt zu stornieren.

 

 

Zahlungsbedingungen:
Alle Tarife müssen sofort binnen 10 Tage nach Rechnungserhalt in voller Höhe bezahlt werden.

Newsletter

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie zukünftig keine Sparpreis oder Sonderangebote mehr. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos