Nordic Team Travel - Das Skandinavische Reisebüro Unser Reisebüro berät Sie gerne: +49 (0)30 - 200 53 71-0 Kontakt Rückruf Vor-Ort-Termin Blog Nordic Team Travel Das Skandinavische Reisebüro
Live Support Chat
Hurtigruten Postschiffreisen nach Norwegen - sparen Sie bis zu 25%! Hurtigruten Nordic Team Travel

ab 7.928,-
pro Person Jetzt anfragen!
verfügbar

Auf der Spur der Pinguine 2017/2018

14-tägige Expeditions-Seereise auf der MS Fram
Die Antarktis ist der letzte unberührte Kontinent der Erde, den Sie auf einem der modernsten Expeditionsschiffe der Welt erkunden können. MS Fram fährt Sie, eskortiert von Albatrossen und Sturmvögeln, durch die Drake-Passage in eine märchenhafte weiße Landschaft. Wie lebendig die Region sein kann, zeigt die unglaubliche Tierwelt mit Pinguinen, Robben und Walen.

Reiseverlauf

1. uns 2. Tag: Buenos Aires/Ushuaia
Übernachtung in Buenos Aires. Frühstück und Transfer zum Flughafen.

Am Morgen des zweiten Tages fliegen Sie von Buenos Aires nach Ushuaia, der südlichsten Stadt der Welt. Die Flugzeit beträgt vier Stunden. Hier, in der Provinz Feuerland, beginnt unsere Seereise mit MS Fram.
Am Flughafen von Ushuaia werden Sie von unseren Reiseleitern vor Ort begrüßt, bevor Sie ein Transferbus zur Pier bringt. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, an unserem optionalen Ausflug in den beeindruckenden Nationalpark Tierra del Fuego teilzunehmen. Wenn es die Zeit erlaubt, können Sie noch ein wenig durch Ushuaia schlendern, bevor um 16:00 Uhr die Einschiffung erfolgt. 
Noch vor Abfahrt werden Sie Kapitän, Crew und Expeditionsteam an Bord begrüßen, den Ablauf des kommenden Tages vorstellen und mit Ihnen im Anschluss eine vorgeschriebene Sicherheitsübung durchführen. Am Abend heißt es „Leinen los” für ein einmaliges Abenteuer, das im malerischen Beagle-Kanal beginnt, bevor MS Fram Kurs auf die Drake-Passage und die Antarktis nimmt.

3.-4. Tag: Drake-PassageHurtigruten: hr karte ant exped
In der berühmten Drake-Passage treffen Atlantik und Pazifik auf das Südpolarmeer, so dass man in dieser Zone von der sogenannten antarktischen Konvergenz spricht.  Die Vermengung von Gewässern mit unterschiedlichem Salz- bzw. Wärmegehalt, so wie es in der antarktischen Konvergenz der Fall ist, ruft gerade in dieser Region ein artenreiches Unterwasserleben hervor. 
 
5. – 11. Tag: Antarktis
 Wir erfahren mehr über die großen Polarentdecker, in deren Fußstapfen wir uns bewegen.
Wir planen in der Antarktis verschiedene Anlandungen. Einige Beispiele sind nachfolgend beschrieben. An Land wird Ihnen unser Expeditionsteam die jeweilige Umgebung erklären und Sie ferner über das richtige Verhalten in dieser sensiblen Flora und Fauna informieren. Wenn es die äußeren Bedingungen erlauben, planen wir kleine Wanderungen sowie andere Aktivitäten sowohl an Bord als auch an Land. Generell ist zu beachten, dass die Teilnahme an Wanderungen gute körperliche Fitness voraussetzt. Auch sollten Sie sicher auf unebenem Terrain sein.  
 
12. – 13. Tag: Drake-Passage
Mit dem Bug gen Norden lassen wir die unvergesslichen Eindrücke nochmals Revue passieren, die uns ein neues Verständnis für diesen einmaligen Kontinent beschert haben. Unser Expeditionsteam wird verschiedene Vorträge über die Antarktis anbieten und dadurch die zurückgelegte Route nochmals vergegenwärtigen. Zwischen der Antarktischen Halbinsel und Ushuaia liegen 950 Kilometer sowie 40 Stunden auf See bei erfahrungsgemäß gutem Wetter.
 
14. Tag: Ushuaia/Buenos Aires
Die Ausschiffung erfolgt nach dem Frühstück. Wir bieten anschließend einen optionalen Ausflug an, der am Flughafen von Ushuaia endet. Alternativ können Sie den direkten Transfer zum Flughafen wählen. Wenn es die Zeit erlaubt, planen wir einen Halt im Stadtzentrum ein, bevor wir am frühen Nachmittag den vierstündigen Rückflug nach Buenos Aires antreten.

LeistungenHurtigruten: hr ant anlandung Tommy Simonsen

  • Flug von Buenos Aires nach Ushuaia und zurück in der Economy Class inkl. Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • Hurtigruten Expeditions-Seereise in der gebuchten Kabinenkategorie inkl. Vollpension an Bord
  • 1 x Übernachtung in Buenos Aires inkl. Frühstück
  • Transfers in Buensos Aires und Ushuaia
  • Erkundungsfahrt in Ushuaia
  • Wind- und regenabweisende Jacke
  • kostenloser Gummistiefel-Verleih
  • Anlandungen und Aktivitäten an Bord und an Land
  • Erfahrenes deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam, das auch Vorträge hält und Anlandungen/Aktivitäten begleitet
  • Tee und Kaffee an Bord

  

Termine 2017/2018

14.11.2017
01.01.2018
13.01.2018
 

An- und Abreisepaket

  • Linienflug nach Buenos Aires und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren sowie Luftverkehrssteuer
  • Transfer Flughafen – Hotel, Flughafen – Hotel sowie Hotel – Flughafen in Buenos Aires
  • 1 Ü/F in Buenos Aires
  • Rail & Fly 2. Klasse

Preis: DZ: ab EUR 2060,- p.P. / EZ: ab EUR 2170,- p.P.

 

Weitere Informationen

  • Alle geplanten Anlandungen sind abhängig von örtlichen Wetter- und Eisbedingungen
  • Medizinischer Fragebogen obligatorisch
  • Gummistiefel können an Bord gegen eine Gebühr geliehen werden.
  • Änderungen des Reiseverlaufs und des Programms sind ausdrücklich vorbehalten
  • Flugplanbedingt ist beim An- und Abreisepaket zu den bereits inkludierten Übernachtungen eine zusätzliche Übernachtung in Buenos Aires empfehlenswert bzw. notwendig