Nordic Team Travel - Das Skandinavische Reisebüro Unser Reisebüro berät Sie gerne: +49 (0)30 - 200 53 71-0 Kontakt Rückruf Vor-Ort-Termin Blog Nordic Team Travel Das Skandinavische Reisebüro
Live Support Chat
Sie planen eine individuelle Skandinavien Rundreise - wir arbeiten Ihnen diese gerne aus. Egal ob Schweden, Finnland oder Norweg Rundreisen Nordic Team Travel

ab 1.415,-
pro Person Jetzt anfragen!
verfügbar

Vulkane und heiße Quellen

8-tägige Rundreise im Südwesten inkl. Flug und Mietwagen


Island liegt auf einem Hot Spot mitten im Nordatlantik. Auf der Erde sind  50 Hot Spots  seismisch erfasst. Magma stößt in unregelmäßiger Stärke aus dem Erdinneren an die Oberfläche. Das Land befindet  sich immer noch in der Entstehung und wächst pro Jahr um  einige Zentimeter. Die ergiebige Erdenergie  und die vielen  geothermalen  Quellen  macht sich das Land seit Jahrhunderten  zu Nutze. Für eine  Nation, die in  einem Land mit rauem Klima ausharrt, sind sie ein Segen. Erleben Sie die Höhepunkte im Südwesten Islands mit Schwerpunkt auf vulkanische Aktivität und Geothermalenergie. Fahrtstrecke: ca. 1.300 km.

 

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise – Krysuvik – Hengill Vulkan
Flug nach Keflavik/Island und Übernahme des Mietwagens  am Flughafen. Fahrt entlang der Küste der Halbinsel Reykjanes mit Stopp an den Solfatarenfeldern Krisuvik.  Weiterfahrt  durch  die  Blauen  Berge  zum  Geothermalkraftwerk  Hellisheidi,  das  einen  Einblick  in  die  umweltfreundliche  Energiegewinnung  gibt.
Übernachtung am Fuße des Hengill-Berges (2 Nächte, bei später Ankunft erste Übernachtung in der Nähe von Keflavik).

2. Tag: Südküste – Schwarze Strände
Entlang der grünen Südküste erreichen Sie die Wasserfälle Seljalandsfoss und Skogafoss. Vorbei an den Ausläufern des Gletschers Myrdalsjökull kommen Sie zu den schwarzen Lavastränden bei Vik und zum Kap Dyrholaey. Unterwegs besuchen Sie das Vulkanmuseum Thorvaldseyri.Rundreisen: visiticeland vestmannaeyjar

3. Tag: Westmänner Inseln
Eine kurze Fährüberfahrt bringt Sie auf die Insel Heimaey.  Dort wandern Sie auf den Spuren des 1973 ausgebrochenen  Vulkans Eldfell und der noch warmen Lavaschicht. Eine Bootsfahrt zu den Basalthöhlen und Vogelfelsen ist zu empfehlen.

4. Tag: Tal Reykjadalur – Geysire – Thingvellir National park – Borgar Fjord
Beginnen Sie den Tag mit einer Wanderung im Reykjadalur  Vulkanberg Hengill. Dort laden natürliche heiße Quellen zu einem Naturbad ein. Beeindruckend sind der „goldene“  Wasserfall  Gullfoss  und  das  Heißquellengebiet  der  Geysire.  Im  Geysir-Centre  erhalten  Sie  viele  Informationen  zum  Vulkanismus  und  können  ein nachgestelltes  Erdbeben  erleben! Am  See  Laugarvatn  baden  Sie  im  Fontana  Bath,  das auf  einer heißen  Quelle  gebaut  wurde  und diverse  Saunen  bietet. Im Nationalpark  Thingvellir  ist  deutlich  zu  erkennen,  wie  die  beiden  Kontinentalplatten,  auf  denen  sich  Island  befindet,  auseinanderdriften.  Der  Tag  endet  weiter westlich im Borgarfjord- Distrikt. (2 Nächte)

5. Tag Halbinsel Snæfellsnes
Heute erkunden Sie das erloschene Vulkangebiet der Halbinsel  Snæfellsnes mit dem Gletschervulkan Snæfellsjökull,  vielen charmanten Fischerorten entlang der Küste und bezaubernden Sandstränden.

6. Tag | Lavawasserfälle – Heiße Quellen – Reykjavik
Imposant ist die größte Heißwasserquelle Europas, Deildartunguhver,  die über 180 Liter Wasser pro Sekunde ausstößt.  Nahe Reykholt fließt der Lavawasserfall Hraunfossar  über  eine  Länge  von  900m  in  den  Fluss  Hvita.  Durch  den  Hvalfjördur-Tunnel  erreichen  Sie  am  Nachmittag  Reykjavik  (2  Nächte).  Abgabe  des Mietwagens.

7. Tag | Reykjavik – Vulkan Ausflüge (fakultativ)Rundreisen: visiticeland skolaferdalag
Der Tag steht zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen, die Perspektive zu wechseln und Island aus der Luft bzw. unterirdisch zu erkunden:
Helikopter-Tour zum Vulkan Eyjafjallajökull.
Von Reykjavik fliegen Sie über das Geothermalgebiet Krisuvik entlang der Küste bis zum Bauernhof Thorvaldseyri, der direkt unterhalb des Vulkans Eyjafjallajökull liegt. Weiter geht es direkt zu den Ausbruchsstellen von 2010 und mit Blick auf das Thorsmörktal und dem aktiven Vulkan Hekla nach Reykjavik.
Preis ca. EUR 1070,- pro Person (Dauer 2,5 Std.)

Rundflug zwischen Feuer und Eis mit einem Kleinflugzeug:
Sie erleben einen fantastischen Blick auf die Ausbruchsstellen des Eyjafjallajökull und die umliegenden Gletscher. Überfliegen Sie die Hochlandgebiete Thorsmörk und Landmannlaugar mit seinen farbenprächtigen Bergen sowie das Gebiet der Geysire und den Nationalpark Thingvellir.
Preis ca. EUR 480,- pro Person (Dauer 1,25-1,5 Std.)

Spannend wird es im Inneren eines Vulkans
Ein beeindruckendes Erlebnis ist die Wanderung und Fahrt in  das Innere des erloschenen Vulkanschlunds Thrihnukagigur  ca. 40 Minuten von Reykjavik entfernt. In  einem  offenen  Aufzug  gelangen  Sie  in  die  120m  Tiefe,  beleuchtete  Magmakammer  und  werden  von  der  besonderen  Farbenpracht  der  erstarrten  Lava
überwältigt. (Wanderung ca. 50 Min. pro Strecke über unwegsames Gelände, Trittsicherheit erforderlich).
Preis ca. EUR 323,- pro Person (Dauer 5-6 Std.)

8. TAG REYKJAVIK – ABREISERundreisen: visiticeland harpan
Je nach Flugplan haben Sie den Tag zur freien Verfügung.  Transfer zum Flughafen in Keflavik und Rückflug.
 

Änderungen vorbehalten

Leistungen

  • Flug mit air berlin oder WOW Air ab/bis verschiedenen dt. Flughäfen nach Keflavik in der Economy-Klasse inkl. Steuern und Gebühren
  • 1 Handgepäck und 1 Freigepäck pro Person
  • 5 Tage Mietwagen der entsprechenden Kategorie inkl. unbegrenzte km, CDW-Versicherung, 24% isländische Mehrwertsteuer
  • Flughafenannahmegebühr
  • 7 Übernachtungen im DZ mit Du/WC in landestypischen Unterkünften inkl. Frühstück
  • Fährüberfahrt Westmännerinseln und zurück inkl. PKW
  • Eintritte Fontana Geothermalbad, Vulkanmuseum, Geysir Center, Geothermalkraftwerk
  • Flughafentransfer Reykjavik- Keflavik
  • Island-Atlas und detaillierte Routenplanung
  • Straßenkarte mit eingezeichneten Unterkünften

 

Reisezeitraum 2017

01.05. - 30.09.2017
wöchentlich je nach Flugplan

Mietwagentypen

Kat. Z (VW Up! o.ä.)
Kat. B (VW Golf o.ä.)
Kat. N (Skoda Ocativia Kombi o.ä.)
Kat. F (Grand Vitara 4x4 o.ä.)

Hinweise

  • Bei 3 Personen erfolgt die Unterbringung im DZ mit Zustellbett (ggf. sehr eng, Aufpreise für 1 DZ und 1 EZ auf Anfrage)
  • Kinderfestpreis im DZ-Zustellbett (bis 11 Jahre einschl.) 1045 €
  • Direktflüge mit Icelandair/Lufthansa sowie zusätzliche Umsteigeverbindung mit air berlin ab/bis verschiednen dt. Flughäfen:  100 € pro Person

 

IPT 19