Diese sehr abwechslungsreiche, auch familienfreundliche Kanutour in Schwedisch Lappland beginnt im Quellgebiet des Skelleftälven, eines der größten Flüsse Skandinaviens. Also mitten im Herzen Lapplands, wo im Sommer die Sonne nicht untergeht! Wunderschön eingebettet in eine raue Bergwelt werden die verzweigten Gewässer gesäumt von sanften Bergketten und dichten Urwäldern, in denen Bären, Elche, Rentiere und der Adler zu Hause sind. Wir erinnern uns: Seit jeher wurde die Wildnis vom Boot aus erobert! Und einen Canadier zu führen ist letztlich wirklich einfach - nach der Einweisung für jeden schnell zu erlernen!
Alle Teilnehmer müssen schwimmen können, das Tragen der Rettungsweste ist Pflicht. Obwohl man sich fernab besiedelter Orte befindet, besteht jederzeit die Möglichkeit, den Ablauf der Tour zu ändern, wenn es die Gesundheit und das Wohlbefinden der Teilnehmer erfordern sollte. 

Aktivreisen: kanu alexander hall imagebank sweden se
Kanu festmachen © Alexander Hall/ imagebank.sweden.se

Reiseverlauf:

  • Unsere Kanutour, als 7-Tage oder 14-Tage-Tour, beginnt im Quellgebiet des Skellefteälven. Die Kombination schmaler Flussläufe mit breiteren, seenartigen Abschnitten macht diese Tour sehr abwechslungsreich.
  • Die Strömung ist gering, erleichtert somit das Vorankommen erheblich. Umtragestellen gibt es kaum und wir können die unberüherte Stille der Natur vollauf genießen. Vom Kanu aus erleben wir eine typische lappländische Region, die über Jahrtausende von den Samen als Jagd- und Weidegebiet genutzt wurde. Dunkle Nadel- und Birkenwälder, mit reicher Tierwelt und sanften Bergrücken, die sich mit schroffen Klippen abwechseln, prägen das Bild. Auch heute noch trifft man hier nur selten auf Menschen, dafür viel häufiger auf Elche und Rentiere. Auch Stein- und Fischadler zeigen sich gern am Himmel.
  • Wir entfliehen dem Alltag für ein paar Tage und konzentrieren uns nur auf das Leben in der Wildnis von Lappland - ein Leben in dem wir für alles selbst Hand anlegen müssen und welches daher für viele kaum noch vorstellbar ist. Lager suchen und aufbauen, Holz sammeln, Essen kochen, vielleicht selbst angeln oder Pilze und Beeren sammeln. Wir sind abhängig von Wind und Wetter, müssen uns auf uns selbst verlassen. Ein spannendes Abenteuer für Paddelanfänger und Fortgeschrittene.
  • Aktivreisen: kanu christoffer collin imagebank sweden se
    Kanu © Christoffer Collin/ Imagebank.sweden.se

     

Leistungen:

  • alle Transfers vom/zum Fughafen Luleå bzw. Transfer vom Bahnhof Älvsbyn, sowie ins Tourgebiet und zurück
  • Übernachtung im Gästehaus am ersten und am vorletzten Tag der Reise sowie alle Zeltübernachtungen während der Reise 
  • Verpflegung und Getränke während der Reise (außer alkoholische Getränke)
  • Ausrüstung: 3er Canadier für 2 Personen inkl. Paddel und Rettungsweste, wasserdichte Säcke, Zelt, Schlafsack, Trekkingmatte, Kocher, Geschirr, Besteck
  • deutschsprachrige Reiseleitung
  • Gruppengröße: 1-8 Teilnehmer

Preise:

7-Tage Ttour ab 699€ p.P.

14-Tage Tour ab 1.099€

Termine:

7-Tage Tour wöchentlich immer So-Sa
07.06. - 26.09.2020

14-Tage Tour wöchentlich immer So-Sa
05.07. - 29.08.20

Weitere Informationen:

  • Alle Teilnehmer müssen schwimmen können!

 

Diese Reise wird veranstaltet von unserem Partner: Elch Adventure Tours

Newsletter

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie zukünftig keine Sparpreis oder Sonderangebote mehr. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos