Die Lyngenalpen sind die wirklichen Alpen! – sagen die Norweger. Und so steigen Sie ein über das Tor zur Arktis, der Stadt Tromsø, zu geführten Tageswanderungen in kleiner Gruppe unter dem Licht der Mitternachtssonne. Übernachtung im gemütlichen, landestypischen Ferienhaus , Einzelzimmer gegen Aufpreis möglich. Und dann geht es los in die aufregende Bergwelt dieser noch wenig bekannten Halbinsel im hohen Norden Norwegens mit Gipfeln bis zu 1.833 m Höhe. Sie erkunden auf diesen zahlreichen Wanderungen die einzigartige Gebirgslandschaft mit ihren blauen Gletschern, schäumenden Gebirgsbächen und Flüssen. Steile Felskanten zaubern hohe Wasserfälle in die grünen Täler. Die Wanderungen sind für gute Bergwanderer mit Trittsicherheit und Kondition geeignet. Auf naturnahen Wegen und Pfaden finden Sie schöne Touren zum Entdecken, aber auch um zu Genießen. Das individuelle Wanderprogramm bietet Ihnen eine Landschaft, wie sie vor Millionen von Jahren erschaffen wurde, von Gletschern geformt und durch Wasser ausgespült. Und - die Mitternachtssonne lässt Sie die Tage länger nutzen. Kleine Gruppe: min. 6 bis max. 8 Personen.

 

 

Aktivreisen: lyngen ch visitnorway com
Lyngen © CH/ Visitnorway.com

Reiseverlauf

1. Tag
Individuelle Fluganreise in die nördliche Stadt Tromsø. Empfang durch den Reiseleiter und gemeinsame Fahrt in unser Ferienhaus. Die Bus- und Fährfahrt ermöglicht erste tolle Ausblicke.

2. Tag
Unsere Wanderung startet von Bensnes nach Svensby und in der Trollhytta finden wir einen angenehmen Rastplatz bei jedem Wetter. Auf dem Rückweg nach Svensby, kann man alternativ zur direkten Variante, auch über die Barheia wandern und seine Blicke in 352 m Höhe schweifen lassen. (ca. 2 Std. mit Verlängerung gesamt ca. 4,5 Std.)

3. Tag
Aufbruch ins Herz der Lyngenalpen folgend einem grandiosen Gletscherfluss, der von drei Gletschern gespeist wird. Von der Lyngsdalen Hytta blicken wir auf den höchsten Berg der Lyngenalpen – den Jiehkkevárri (1.834 m). (ca. 3- 4 Std.)

Aktivreisen: tromso christian roth christensen visitnorway com jpg
Tromsø © Christian Roth Christensen/ Vvisitnorway.com

4. Tag
Eine Bergbesteigung darf auf dieser Reise nicht fehlen und so beginnt hinter unserem Haus der Aufstieg zum Rønestinden (1.041 m). Seine Lage und Wegbeschaffenheit lässt ihn gut erklimmen. Vom Gipfel blicken wir auf den Kjøsen und den Lyngenfjord mit seinen umliegenden Bergpanoramen. (ca. 5- 6 Std.)

5. Tag
Die Fähre bringt uns über den Lyngenfjord nach Olderdalen. WÜberschrifteitere 30 Minuten fahren wir zum Wanderstart, der Weg führt uns dann an einer alten Bergbauarbeitersiedlung vorbei zur Gorsabrua (Gorsabrücke). (ca. 4-5 Std.) Die Schlucht ist 153 m tief und nicht nur Wassermassen stürzen hinab, sondern auch wagemutige Bungeespringer sind hier zu beobachten. Auf dem Weg ins Lulledalen fahren wir den friedvollen Lyngenfjord entlang. Der Lulledalen Waldweg ist ein kleiner Rundweg mit einer einzigartiger Orchideenvielfalt. (ca. 1,5 Std.). Dieser erlebnisreiche Tag geht mit der Fahrt um den Storfjord nach Lyngseidet der Mitternachtssonne entgegen und kann mit einem Essen aus lokaler Küche abgerundet werden.

6. Tag
Erneut nutzen wir die Fähre, um zu unserem Wanderstart zu gelangen. Nach einer kurzen Fahrt folgen wir den Weg auf den Dalberget. Über der Baumgrenze eröffnet sich uns ein grandioser Blick zurück auf die Lyngsalpen. Wir können unsere heutige Wanderung erweitern und den Storhaugen mit 1.142 m ersteigen. Vom Gipfel blicken wir bei gutem Wetter auf den Lyngenfjord und den schroffen Gebirgszug im Hintergrund. (2 Std., mit Verlängerung: ca. 6 Std.)

7. Tag
Mit unserer Abschlusswanderung klingt unsere Woche geruhsam aus. Wir folgen einem Küstenweg im Norden der Lyngsalpen und können noch einmal unsere Blicke übers offene Meer und die vorgelagerten Inseln schweifen lassen. (ca. 2-3 Std.)

8. Tag
Leider geht jetzt die Reise zu Ende und Sie nehmen Abschied von den Lyngsalpen. Rückfahrt zum Flughafen nach Tromsø und Rückflug nach Deutschland. Es bietet sich aber auch eine individuelle Verlängerung in Tromsø an.

Leistungen

  • alle ÜB im gemütlichen Ferienhaus im DZ
  • alle Fährpassagen in Norwegen
  • alle Transfers im Kleinbus
  • geführte Wanderungen
  • Reiseliteratur
  • deutsche Reiseleitung
    Gruppengröße 6 bis 8 Personen

Nicht enthaltene Leistungen

  • Flug  ab/ab Tromsø
  • Verpflegung ca. EUR p. P./Tag (Gruppenkasse)
  • Einzelzimmerzuschlag 140 EUR
  • Eintrittsgelder

Termin 2020

26.07. - 02.08.2020
06.09. - 13.09.2020

Preis

1.220€ p.P.

 

 

Diese Reise wird veranstaltet von unserem Partner: Elch Adventure Tours GmbH

Newsletter

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie zukünftig keine Sparpreis oder Sonderangebote mehr. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos