Einwöchige Sternfahrt mit Islands Hauptstadt Reykjavik als Ausgangspunkt. Besucht werden viele der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Islands. Sie wohnen in einem komfortablen Hotel in Reykjavik, so bleibt Ihnen bei einem umfangreichen und interessanten Reiseprogramm der Unterkunftswechsel erspart. Zudem bietet sich die Gelegenheit, die Reize der nördlichsten Hauptstadt der Welt ausgiebig kennen zu lernen. An den freien Tagen können fakultative Tagesausflüge gebucht werden, z.B. nach Grönland, ins Gletschertal Thorsmörk oder zur Gletscherlagune Jökulsarlon.

Reiseverlauf - Abreise Sonntag

1. Tag: Anreise - Reykjavik
Flug nach Keflavik/Island und individueller Transfer (ohne Reiseleitung) zur Unterkunft in Islands Hauptstadt. Abend zur freien Verfügung. Die zahlreichen Restaurants und Bars laden zu einem Besuch ein.

Städtereisen: strokkur ragnar th sigurdsson visiticeland
Strokkur © Ragnar Th Sigurdsson/ Visiticeland.com

2. Tag: Tagesausflug Gullfoss - Geysir - þingvellir - Farmbesuch
Das berühmte Geothermalgebiet bildet den Höhepunkt des Tages. Der aktive Geysir Strokkur schießt hier in regelmäßigen Abständen eine 25 bis 30 m hohe Fontäne in die Luft. In der Nähe befindet sich Gullfoss, der beeindruckende „goldene Wasserfall”. Gewaltige Wassermengen stürzen in mehreren Stufen in eine tiefe Schlucht. Im Nationalpark Thingvellir, der seit 2004 UNESCO zum Weltkulturerbe gehört, wurde im Jahre 930 das erste demokratische Parlament gewählt. Hier ist sichtbar, wie die eurasische und die amerikanische Kontinentalplatte auseinanderdriften. Wir begegnen auf der familiengeführten Farm Fridheimar nicht nur dem reinrassigen Islandpferd, sondern besichtigen auch eine Tomatenzucht und lernen, wie Gemüse und Früchte auch im hohen Norden das ganze Jahr über wachsen können – eine beeindruckende Erfolgsgeschichte. (Ausflugsdauer ca. 8 Std.). Abend zur freien Verfügung.

3. Tag: Ausflug Walbeobachtung
Mitten im Atlantik gelegen bietet Island den optimalen Ausgangspunkt für Walbeobachtungen. Vom alten Hafen in Reykjavik fahren Sie in die Bucht Faxafloi, auf der Suche nach Walen, Delfinen und Seevögeln. Die Dauer ist ca. 3-3,5 Std., Beginn 09:00 oder 13:00 Uhr. Rest des Tages und Abend zur freien Verfügung.

4. Tag: Stadtrundfahrt Reykjavik
Der Vormittag steht für eigene Unternehmungen zur Verfügung. Am Nachmittag beginnt die 3-stündige Stadtrundfahrt zur Erkundung der isländischen Hauptstadt.

5. Tag: Tag zur freien Verfügung - fakultativ Superjeep-Tour ins Hochland
Der Tag steht für eigene Unternehmungen oder fakultative Ausflüge zur Verfügung. Vielleicht haben Sie Interesse, das Hochland auf einem geführten Ausflug kennenzulernen, z. B. das Landmannalaugar-Gebirge oder das Tal Thorsmörk. Mit einem hochlandtauglichen Geländewagen führt Sie ein ortskundiger Fahrer-Reiseleiter zu einem der schönsten Plätze Islands: Erleben Sie die farbigen Berge, imposante Lavafelder und heiße Quellen auf einem unvergesslichen Ausflug. Hier ist Erlebnis garantiert!


6. Tag: Tagesausflug Südküste
Fahrt durch das fruchtbare Farmland Südislands zu den imposanten Wasserfällen Seljalandsfoss und Skogafoss und den Gletscherzungen des Myrdalsjökull. An der Südspitze Islands, nahe Vik, unternehmen wir einen Spaziergang am schwarzen Lavastrand und bewundern die hohen Vogelklippen und bekannten Felsnadeln in der Brandung. (Ausflugsdauer ca. 9-10 Std.). Abend zur freien Verfügung.

7. Tag: Tag zur freien Verfügung - fakultativ Halbinsel Snæfellsnes
Der Tag steht für eigene Unternehmungen oder fakultative Ausflüge zur Verfügung. Bei Interesse können Sie die Halbinsel Snæfellsnes in Westisland, die fast eine Miniaturversion der Insel ist, erkunden. Neben dem charakteristischen Gletscher Snæfellsjökull gibt es schwarze Sandstrände, Vogelfelsen, spektakuläre Berge und Vulkankrater. Auf dieser Tour machen Sie Halt in dem kleinen Fischerdorf Arnarstapi, dem alten Fischerdorf Hellnar, besuchen den Djúpalónssandur Strand und fahren vorbei am kultigen Kirkjufell Berg. Die atemberaubende Landschaft der Halbinsel hat die Phantasie der Menschen auf der ganzen Welt erobert, seit Jules Verne den berühmten Science-Fiction- Roman „Reise zum Mittelpunkt der Erde“ geschrieben hat, aber die Reise beginnt am Snæfellsjökull Gletscher. (€ 138,– p. P., Dauer ca. 12 Std.). Abend zur freien Verfügung.

8. Tag: Abreise
Transfer zum Flughafen und Rückreise zum Ausgangsort.

 

Angepasster Reiseverlauf für Anreise Dienstag:
Dienstag - Anreise
Mittwoch - Reykjavik Stadtbesichtigung
Donnerstag - Walbeobachtung
Freitag - Südküste
Samstag - frei/fakultativer Ausflug Snaefellsnes
Sonntag - frei/fakultativer Ausflug
Montag - Goldener Kreis
Dienstag - Abreise

Angepasster Reiseverlauf für Anreise Donnerstag:
Donnerstag - Anreise
Freitag - Südküste
Samstag - frei/fakultativer Ausflug Snaefellsnes
Sonntag - Reykjavik Stadtbesichtigung
Montag - Walbeobachtung
Dienstag - Goldener Kreis
Mittwoch - frei/fakultativer Ausflug
Donnerstag - Abreise

Leistungen

  • Non-Stop-Flug mit Icelandair (Buchungsklassen S, W, L) ab verschiedenen deutschen Flughäfen nach Keflavik und zurück in der Economy-Klasse inkl. Steuern und Gebühren
  • 1 Handgepäck- und 1 Freigepäckstück pro Person
  • Flughafentransfers in Island
  • Ausflugsprogramm laut Reiseverlauf mit deutschsprachiger Reiseleitung (Walbeobachtung englischsprachig)
  • 7 Übernachtungen inkl. Frühstück, Zimmer mit Du/WC im gebuchten Hotel in Reykjavik
  • Taschen-Reiseführer „Island“ mit hilfreichen Tipps und Informationen

Reisezeitraum

April - Oktober

Preise p.P.

UNTERKUNFT NEBENSAISON* HAUPTSAISON**
3* 22 Hill Hotel
EZ 1.690,- 2.050,-
DZ 1.350,- 1.535,-
DZZ 1.260,- 1.465,-
3* Hotel Reykjavik Lights
EZ 1.835,- 1.895,-
DZ 1.455,- 1.495,-
DZZ 1.360,- 1.380,-
3* Hotel Fron
EZ 2.130,- 2.390,-
DZ 1.545,- 1.720,-
DZZ 1.395,- 1.530,-
3* Hotel Room With A View
EZ 1.980,- 1.995,-
DZ 1.435,- 1.455,-
DZZ 1.270,- 1.295,-

 

* 15.05.2020 - 15.09.2020
** 01.04.2020 - 14.05.2020 & 16.09.2020 - 31.10.2020

Unterkunft

3*Hotel Fron
Das Hotel Fron ist ein gemütliches Hotel mit 96 Zimmern an der Haupteinkaufsstraße von Reykjavík. Das Hotel hat vier Stockwerke mit Aufzug. Alle Zimmer sind mit Bad/Du/WC, Minibar, Telefon, Fernseher und Safe ausgestattet. Das Hotel bietet Internetanschluss und DVD-Spieler. Gemütliche Restaurants und Bars finden sich in der Nähe des Hotels.
Hinweis: Durch die Innenstadtlage ist die Zufahrt zum Hotel nicht für Busse freigegeben. Zur Abholung für die Tagestouren muss ein kurzer Fußweg zurückgelegt werden.

3*22 Hill Hotel
Das ruhig gelegene Hotel befindet sich einen kleinen Spaziergang vom Altstadtkern und den bekannten Sehenswürdigkeiten Reykjaviks entfernt. Die 55 komfortablen Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und mit TV, Radio, Föhn, sowie Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten und WLAN ausgestattet. Im hauseigenen Restaurant Potturinn & Pannan wird leckeres Abendessen serviert.

3*Reykjavik Lights
Am Altstadtrand liegt das Design Hotel mit seinem skandinavischen Flair. Jedes der 105 Zimmer hat eine bestimmte Farbe, die dem alten Isländischen Kalender zugeordnet sind. Die hellen Zimmer sind morden ausgestattet mit Bad/WC, Föhn, inkl. freies WLAN. Die Lobby bietet Radverleih an und das Geothermal-Freibad Laugardalur ist in ca. 10 min. zu Fuß erreichbar.

3*Hotel Room With a View
Sie wohnen in dem neueröffneten 3* Hotel in zentraler Lage am Laugarvegur. Die 38 Zimmer im modernen Stil sind mit Bad/WC, Föhn und WLAN ausgestattet. Das Hotel bietet einen Jacuzzi sowie eine Sauna mit Entspannungsraum. Hinweis: Durch die Innenstadtlage ist die Zufahrt zum Hotel nicht für Busse freigegeben. Zur Abholung für die Tagestouren muss ein kurzer Fußweg zurückgelegt werden.




Diese Reise wird veranstaltet von unserem Partner: Island Pro Travel

Newsletter

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie zukünftig keine Sparpreis oder Sonderangebote mehr. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos