Diese einwöchige Fahrt nimmt Islands Hauptstadt Reykjavik als Ausgangspunkt. Besucht werden viele der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Islands. Sie wohnen in einem komfortablen Hotel in Reykjavik, so bleibt Ihnen bei einem umfangreichen und interessanten Reiseprogramm der Unterkunftswechsel erspart. Zudem bietet sich die Gelegenheit, die Reize der nördlichsten Hauptstadt der Welt ausgiebig kennen zu lernen. An den freien Tagen können fakultative Tagesausflüge gebucht werden, z.B. nach Grönland, ins Gletschertal Thorsmörk oder zur Gletscherlagune Jökulsarlon.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Reykjavik
Flug nach Keflavik/Island und individueller Transfer (ohne Reiseleitung) zur Unterkunft in Islands Hauptstadt. Abend zur freien Verfügung. Die zahlreichen Restaurants und Bars laden zu einem Besuch ein.

Städtereisen: strokkur ragnar th sigurdsson visiticeland
Strokkur © Ragnar Th Sigurdsson/ Visiticeland.com

2. Tag: Ausflug Walbeobachtung
Mitten im Atlantik gelegen bietet Island den optimalen Ausgangspunkt für Walbeobachtungen. Vom alten Hafen in Reykjavik fahren Sie in die Bucht Faxafloi, auf der Suche nach Walen, Delfinen und Seevögeln. Die Dauer ist ca. 3-3,5 Std., Beginn 09:00 Uhr oder 13:00 Uhr. Rest des Tages und Abend zur freien Verfügung.

3. Tag: Tagesausflug Gulfoss-Geysir, Thingvellir, Farmbesuch 
Das berühmte Geothermalgebiet bildet den Höhepunkt des Tages. Der aktive Geysir Strokkur schießt hier in regelmäßigen Abständen eine 25 bis 30 m hohe Fontäne in die Luft. In der Nähe befindet sich Gullfoss, der beeindruckende „goldene Wasserfall”. Gewaltige Wassermengen stürzen in mehreren Stufen in eine tiefe Schlucht. Im Nationalpark Thingvellir, der seit 2004 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, wurde im Jahre 930 das erste demokratische Parlament gewählt. Hier ist sichtbar, wie die eurasische und die amerikanische Kontinentalplatte auseinanderdriften. Sie begegnen auf der familiengeführten Farm Fridheimar nicht nur dem reinrassigen Islandpferd, sondern besichtigen auch eine Tomatenzucht und lernen, wie Gemüse und Früchte auch im hohen Norden das ganze Jahr über wachsen können – eine beeindruckende Erfolgsgeschichte. (Ausflugsdauer ca. 8 Std. / deutschspr. jeweils Do.). Abend zur freien Verfügung.

4. Tag: Freizeit, fakultativ: Ausflug zur Südküste
Sie können den Tag selbst gestalten. Angeboten wird eine Fahrt durch das fruchtbare Farmland Südislands zu den imposanten Wasserfällen Seljalandsfoss und Skogafoss und den Gletscherzungen des Myrdalsjökull. An der Südspitze Islands, nahe Vik, unternehmen Sie einen Spaziergang am schwarzen Lavastrand und bewundern die hohen Vogelklippen und bekannten Felsnadeln in der Brandung. (Ausflugsdauer ca. 9-10 Std.). Abend zur freien Verfügung.

5. Tag: Tag zur freien Verfügung - fakultativ Superjeep-Tour ins Hochland
Der Tag steht für eigene Unternehmungen oder fakultative Ausflüge zur Verfügung. Vielleicht haben Sie Interesse, das Hochland auf einem geführten Ausflug kennenzulernen, z. B. das Landmannalaugar-Gebirge oder das Tal Thorsmörk. Mit einem hochlandtauglichen Geländewagen führt Sie ein ortskundiger Fahrer-bzw. Reiseleiter zu einem der schönsten Plätze Islands: Erleben Sie farbige Berge, imposante Lavafelder und heiße Quellen auf einem unvergesslichen Ausflug. Hier ist Spannung garantiert!


6. Tag: Blaue Lagune
Besuchen Sie die einzigartige Blaue Lagune auf der Halbinsel Reykjanes. Dort haben Sie die Gelegenheit zu einem Bad im warmen, geothermischen Wasser inmitten eines Lavafeldes. Shuttle Transfer, Leihhandtuch und 1 Getränk in der Lagune sind inkludiert.

7. Tag: Tag zur freien Verfügung
Der Tag steht für eigene Unternehmungen oder fakultative Ausflüge zur Verfügung. 

8. Tag: Abreise
Transfer zum Flughafen und Rückreise zum Ausgangsort.

 

Der Reiseverlauf schildert die Reise bei einer Anreise am Dienstag. Der Reiseverlauf ändert sich, sollten Sie Mittwoch oder Sonntag anreisen. Sie erfahren erst mit Erhalt der Reiseunterlagen Ihren Reiseverlauf und wann welcher Ausflug für Sie gebucht ist.
Eine Vielzahl spannender Tagesausflüge ist direkt ab Ihrem Hotel buchbar. Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne! Ausflüge Südwest-Island - Tagestouren & Kurztrips (islandprotravel.de)

Leistungen

  • Non-Stop-Flug mit Icelandair (Buchungsklassen S, W, L) ab verschiedenen deutschen Flughäfen nach Keflavik und zurück in der Economy-Klasse inkl. Steuern und Gebühren
  • 1 Handgepäck- und 1 Freigepäckstück pro Person
  • Flughafentransfers in Island
  • Ausflugsprogramm laut Reiseverlauf mit deutschsprachiger Reiseleitung (Walbeobachtung englischsprachig)
  • 7 Übernachtungen inkl. Frühstück, Zimmer mit Du/WC im gebuchten Hotel in Reykjavik
  • Taschen-Reiseführer „Island“ mit hilfreichen Tipps und Informationen

Reisezeitraum

April - Oktober

Preise p.P.

UNTERKUNFT NEBENSAISON* HAUPTSAISON**
3* 22 Hill Hotel
EZ 2.495,- 2.565,-
DZ 1.815,- 1.870,-
DZZ 1.730,- 1.780,-
3*+ Hotel Island (Standardzimmer)
EZ 2.285,- 2.340,-
DZ 1.720,- 1.775,-
DZZ 1.565,- 1.615,-
3* Hotel Fron
EZ 2.120,- 2.495,-
DZ 1.625,- 1.865,-
DZZ 1.575,- 1.810,-
3* Hotel Room With A View
EZ 2.515,- 2.575,-
DZ 1.775,- 1.830,-
DZZ 1.560,- 1.615,-

 

* 15. Mai - 15. September
** 01. April - 14. Mai & 16. September - 31. Oktober

Unterkunft

3*Hotel Fron
Das Hotel Fron ist ein gemütliches Hotel mit 96 Zimmern an der Haupteinkaufsstraße von Reykjavík. Das Hotel hat vier Stockwerke mit Aufzug. Alle Zimmer sind mit Bad/Du/WC, Minibar, Telefon, Fernseher und Safe ausgestattet. Das Hotel bietet Internetanschluss und DVD-Spieler. Gemütliche Restaurants und Bars finden sich in der Nähe des Hotels.
Hinweis: Durch die Innenstadtlage ist die Zufahrt zum Hotel nicht für Busse freigegeben. Zur Abholung für die Tagestouren muss ein kurzer Fußweg zurückgelegt werden.

3*22 Hill Hotel
Das ruhig gelegene Hotel befindet sich einen kleinen Spaziergang vom Altstadtkern und den bekannten Sehenswürdigkeiten Reykjaviks entfernt. Die 55 komfortablen Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und mit TV, Radio, Föhn, sowie Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten und WLAN ausgestattet. Im hauseigenen Restaurant Potturinn & Pannan wird leckeres Abendessen serviert.

3*+ Hotel Island
Das Hotel Island verfügt über 128 Zimmer und befindet sich in zentraler Lage in Reykjavík. Nur wenige Gehminuten vom Laugardalur entfernt, Islands größtes Thermalfreibad, liegen auch der Botanische Garten, der Reykjavíker Zoo, sowie die Eislaufhalle und das Sportzentrum. Die Zimmer sind im modernen skandinavischen Stil ausgestattet und bieten neben Du/WC, TV und Kühlschrank einen Föhn sowie Wasser-/Teekocher (Standardzimmer ca. 20m², Superior ca. 30-40m²). Der moderne Spa-Bereich lädt zum Entspannen ein (inkludiert in den Superior-Zimmern).

3*Hotel Room With a View
Sie wohnen in dem neueröffneten 3*-Hotel in zentraler Lage am Laugarvegur. Die 38 Zimmer im modernen Stil sind mit Bad/WC, Föhn und WLAN ausgestattet. Das Hotel bietet einen Jacuzzi sowie eine Sauna mit Entspannungsraum. Hinweis: Durch die Innenstadtlage ist die Zufahrt zum Hotel nicht für Busse freigegeben. Zur Abholung für die Tagestouren muss ein kurzer Fußweg zurückgelegt werden.




Diese Reise wird veranstaltet von unserem Partner: Island Pro Travel

Newsletter

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie zukünftig keine Sparpreis oder Sonderangebote mehr. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.