Silvester 2019/2020 in Finnisch Lappland

Arktische Abenteuer und lappländische Gemütlichkeit

Ob Lappland Liebhaber oder Einsteiger - bei diesem Programm werden Sie das Land lieben lernen.

Das traditionelle, lappländische Dorf Ylläsjärvi liegt direkt am gleichnamigen See und bietet somit ausgezeichnete Möglichkeiten, das Nordlicht auf freier Fläche, auf Rentierfellen sitzend, zu beobachten. Sie können so direkt aus Ihrem Bett ins Nordlichtpanorama hüpfen und von dort wieder in die Sauna. Man ist hier allem, was Lappland ausmacht, ganz nah. Winter:

Reiseverlauf

28.12.: Tervetuloa Lapiin
Direktflug mit Lufthansa ab München nach Kittilä! Willkommen in Lappland! Transfer vom Flughafen nach Ylläs, Fahrtzeit ca. 45 Minuten.
Sie wohnen im gemütlichen Ylläs Lake Hotel, direkt am Ylläsjärvi See gelegen. Nach einem Willkommensgetränk erhalten Sie Ihre Thermobekleidung. Das finnische und lappländische Buffet wird wie auch an den folgenden Abenden im Restaurant mit Blick auf den See serviert. Am Abend lädt die Sauna zum Entspannen ein.

Für den gesamten Aufenthalt stehen Ihnen Rentierfelle (rauf legen, träumen und genießen!) zum Nordlichterbeobachten, Schlitten und Tretschlitten zur freien Verfügung. Beobachtungspunkte für Nordlichter, das Dorf, die Ausgangspunkte der Safaris und die Langlaufloipen sind alle ganz nah.

29.12.: Auf leisen Sohlen durch den Winterwald
Erstes Erwachen in Lapplands Traumschneelandschaft. Die Herzlichkeit der Mitarbeiter dieses familiär geführten Hotels fühlen Sie auch beim Frühstück. Gut gestärkt starten Sie in den Tag.

Genießen Sie die märchenhafte Winternatur Lapplands bei einer geführten Schneeschuhwanderung!

Die Tour beginnt direkt am traditionellen Dorf Ylläsjärvi und führt in Richtung des Taiga-Waldes auf einem leichten Weg zu einem gefrorenen Sumpfgebiet. Für die Abenteuerlustigen - wer mag kann seinen eigenen Pfad im frischen unberührten Tiefschnee ziehen! Am Ziel gibt es warme Getränke und Kekse am Lagerfeuer, zur Stärkung für den Heimweg.

30.12.: Optional mit dem Motorschlitten zum Eisfischen?
Sie haben Zeit für eigene Erkundungen. Die Langlaufloipen z.B., sie beginnen direkt am Hotel und vor Ihnen liegt der See und dahinter verschneite Wälder, die darauf warten, von Ihnen erforscht zu werden.

Alternativ können Sie optional einen Ausflug zum Eisangeln mit dem Motorschlitten dazubuchen!

31.12.: Huskyspaß und auf ins Jahr 2020!
Mit dem Bus fahren Sie heute zu einer etwa 30 km entfernten Huskyfarm. Dort werden Sie bereits von den sibirischen Huskys erwartet. Diese nehmen Sie mit auf eine rasante Hundeschlittentour durch den verschneiten Wald. Zwei Personen teilen sich einen Schlitten und wechseln sich mit dem Fahren ab. Nach der Tour hören Sie am Lagerfeuer in einem samischen Zelt Geschichten über die Huskys und das Leben mit ihnen und genießen heiße Getränke.

Am Abend wartet ein köstliches Silvesterbufett auf Sie, das Sie in feierlicher Stimmung mit den anderen Gästen genießen.

Gemeinsam begrüßen Sie das neue Jahr. Vor Mitternacht gehen alle gemeinsam raus auf den See - es werden lustige Spiele im Schnee organisiert. Zum Aufwärmen zwischendurch steht eine urige Kota mit knisternd warmem Feuer zur Verfügung. Dort kann jeder beim Bleigießen "Wahrsager" sein. Pünktlich um Mitternacht gibt es ein kleines Feuerwerk. Und mit ein bisschen Glück tanzt am Himmel ein weiteres, natürliches Feuerwerk - das Nordlicht!

01.01.19:  Frohes und entspanntes Neujahr!
Genießen Sie einen freien Tag und erkunden Sie die Umgebung und das Dorf. Schlitten und Tretschlitten stehen Ihnen zur freien Verfügung.

Abends steht für Sie noch eine Motorschlittensafari unterm Nordlichthimmelauf dem Programm. Von Ylläsjärvi fahren Sie weit hinaus in den Wald und machen Rast in einer lappländischen Kota (Zelt). Dort genießen Sie am Feuer ein Heißgetränk. Ihr Guide wird Ihnen Geschichten über das Phänomen der Nordlichter erzählen. Bei gutem Wetter und klarem Himmel können Sie die Sterne beobachten und hoffentlich die Nordlichter funkeln sehen.

02.01.: Zur freien VerfügungWinter: fintouring
Heute können Sie noch einmal auf eigene Faust langlaufen, Schneeschuhwandern oder spazieren gehen. Bei klarer Sicht bietet es sich auch an, mit der Gondel auf den Ylläs Berg zu fahren, um dort oben im gemütlichen Café ein finnisches Gebäck zu essen und die atemberaubende Aussicht über Lappland zu erleben.

Optional ist heute ein 6-stündiger Wadski-Ausflug buchbar!

03.01.: Nordlichtjadg per Rentierschlitten
Wer es rasant mag, aknn heute optional eine längere Motorschlittenfahrt auf den Ylläs Berg unternehmen:

Diese Safari führt Sie hoch und runter entlang des Ylläs Fjälls. Bei klarem Wetter können Sie auf dem höchsten Fjäll dieser Region eine atemberaubende Aussicht mit wunderschöner Landschaft genießen. Blicken Sie auf die umliegenden Fjälle und die vielen verschiedenen Wege in Richtung Schweden. Während Sie Ihre Blicke schweifen lassen, machen Sie Pause im Top Café. Es wird etwas heißes zu Trinken und ein Snack gereicht. Durch den verschneiten Winterwald begeben Sie sich zurück nach Ylläsjärvi.

Mit Beginn der Dämmerung startet dann Ihre Nordlichtsuche per Rentierschlitten. Mit dem Bus geht es zu einer Rentierfarm, wo die Tiere am Schlitten und der Rentierhirte schon bereit stehen.

Es geht gemütlich und entspannt mit dem Rentierschlitten durch die ruhige nächtliche Landschaft. In Lappland wird es im Winter nicht komplett dunkel, da der Schnee die Lichter und Farben des Himmels reflektiert. Mit etwas Glück und bei guten Wetterbedingungen können Sie die Sterne, den Mond und vielleicht sogar die tanzenden Nordlichter am Himmel beobachten.

Nach der Schlittenfahrt lauschen Sie im typisch ländlichen Tipi-Zelt den Geschichten des Rentierhirten über seine Tiere und genießen eine kleine Mahlzeit sowie ein Heißgetränk am Feuer.
                                                                                                                                              

Winter: VisitFinland Snowmobil

04.01.: Auf Wiedersehen in Finnisch Lappland!
Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstück geht es zurück zum Flughafen und zurück in die Heimat.

Unterwegs machen Sie einen Halt im Schneedorf Lainio. Das berühmte Snow Village, wie es auf Englisch heißt, entsteht jedes Jahr neu aus insgesamt ca. 7.500 m² Eis und Schnee. Bestaunen Sie die gigantische Kuppel der Lobby sowie die künstlerische Reliefs und Eisskulpturen. Die Zimmer sind einzigartig und individuell gestaltet.
 

Inklusivleistungen

  • Direktflug mit Lufthansa in der Economy-Klasse ab/bis München. Andere Abflughäfen gegen Aufpreis
  • Flughafentransfer zum Hotel und zurück
  • 7 Übernachtungen inkl. Vollpension und Programm** wie beschrieben
  • 24-h-Reiseservicenummer
  • 20% Gutschrift auf Reiseversicherung ohne Selbstbehalt

    Die voraussichtlichen Flugzeiten erhalten Sie mit Ihrem Angebot.
     

Termine

28.12.2019 - 04.01.2020
 

Preise

Preis pro Person im Doppelzimmer          € 2.028,-                  

Kinder bis 12 Jahre mit 2 Erwachsenen im Zimmer erhalten 480,00 € Ermäßigung.

Zusätzlich buchbare Leistungen

Einzlezimmerzuschlag € 329,-
Motorschlittensafari zum Ylläs 2,5h** €126,-

 **) 2 Personen/Schlitten, Aufpreis 1 Pers./ Schlitten teilweise möglich

Bei den Motorschlittensafaris sind Wärme- und Schutzbekleidung sowie Versicherung bereits inklusive (max. Selbstbeteiligung in Höhe von € 900 pro Schlitten). Gültiger Führerschein erforderlich.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.


P.S. Die Safariausrüstung erhalten Sie direkt im Hotel!





Diese Reise wird veranstaltet von unserem Partner: fintouring GmbH

Newsletter

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie zukünftig keine Sparpreis oder Sonderangebote mehr. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos