Die Reise bringt Sie entlang zahlreicher faszinierender Inseln bis Ihre Reise mit der Durchquerung des Panamakanals endet. Der unten beschriebene Reiseverlauf entspricht Route A. Bei der Reise Route B ist der Reiseverlauf genau umgekehrt und mit dem Schiff MS Fridtjof Nansen.

Expeditionen: iglo klein

 

Reiseverlauf:

1. Tag: Nassau
Einst ein Paradies für Piraten, wird in der pulsierenden Stadt Nassau noch immer mit Rum und Zigarren gehandelt. Heute ist die Stadt eine exzellente Einkaufsmeile mit unzähligen Shops und Restaurants. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um im Rahmen eines optionalen Vorprogramms mehr zu erkunden, bevor Sie an Bord Ihres Expeditionsschiffes gehen.

2. Tag: Auf See
Verbringen Sie einen angenehmen Tag auf See -  auf dem Weg zur Inagu-Inselgruppe. Das Expeditionsteam wird mit seiner Vortragsreihe über die Karibik beginnen. Nutzen Sie das perfekte Wetter für einen Yoga-Workshop an Deck.

3. Tag: Inagua Islands
Neben etwa 80.000 Flamingos gibt es hier rund 140 verschiedene Arten exotischer Vögel. Auch Grüne Meeresschildkröten haben hier ihren natürlichen Lebensraum. Erfahren Sie mehr über den Lebensstil der freundlichen Einheimischen.

4. Tag: Cockburn Town
Die Architektur des 18. Jahrhunderts, die von den Briten und den Einwohnern Bermudas beeinflusst wurde, prägt noch heute die langen Straßen mit ihren alten Laternen. Das Nationalmuseum beherbergt Exponate des Volkes der Taino und eine Ausstellung über das Schiffswrack am Molasses Reef aus dem Jahr 1505. Es ist das älteste bekannte europäische Wrack auf dem amerikanischen Kontinent.

5. Tag: Auf See
Schließen Sie sich unserem Expeditionsteam für interessante Vorträge an. Erlernen Sie die Grundlagen der Expeditionsfotografie. Verbringen Sie Zeit an Deck oder setzen Sie Ihren Yogakurs fort und entspannen Sie sich.

Expeditionen: hafen san antonio chile andrea klaussner hurtigruten
Hafen San Antonio Chile © Andrea Klaussner/ Hurtigruten

6. Tag: Port Antonio
Die ruhige Stadt diente in den 1940er Jahren vielen Prominenten als Tropenparadies. Entdecken Sie die quirligen Märkte, die lauten Strßenhändler und die berühmte Blaue Lagune.

Inkludierter Ausflug: Rundgang durch Port Antonio

7. Tag: Montego Bay
Erfahren Sie warum Christoph Kolumbus diesen Ort "Golf des guten Wetters" nannte. Treffen Sie Einheimische an den Stränden und verköstigen Sie die üppig dargebotenen Speisen. Oder fahren Sie auf einem Bambusfloß den glitzernden Fluss Martha brae herunter.

8. Tag: George Town
Machen Sie eine Tour an Bord eines Glasbodenbootes. Sie können auch schnorcheln, tauchen oder sich beim Parasailing durch die Lufte tragen lassen. Weitere Highlights: Rum-Brennereien, Restaurants sowie Kunstgalerien - und nicht zu vergessen: zollfreies Einkaufen.

9. Tag: Auf See
Während wir Mittelamerika ansteuern, könne Sie diesen Tag ganz in Ruhe verleben. Nutzen Sie die vielfältigen Einrichtungen an Bord, relaxen Sie in unserem Yoga-Workshop oder hören Sie interessante Vorträge.

Expeditionen: isla de providencia dietmar denger hurtigruten
Isla de Providencia © Dietmar Denger/ Hurtigruten

10. Tag: Isla de Providencia
Diese winzige Insel in der spanischen Karibik hat traumhaft einsame, goldfarbene Sandstrände und prächtige Korallenriffe. Die UNESCO hat das Gebiet zum Biosphärenreservat erklärt.

Inkludierter Ausflug: Tanz- und Artistik-Show mit Calypso und Trommeln

11. Tag: Corn Island
Wandern Sie auf dem Mount Pleasant Hill, von hieraus haben Sie eine späktakuläre Sicht auf den Meerbusen und die Buchten. Und für Schnorchler verlockend: unberüherte Korallenriffe, Hammerhaie, Grüne Meeresschildkröten oder der gefleckte Adlerrochen.

12. Tag: Bocas del Toro
Im Nationalpark von Bocas del Toro gibt es eine der weltweit größten biologischen Artenvielfalt. Dazu menschenleere Sandstrände, farbenfrohe Korallenriffe und üppige Regenwälder.

Inkludierter Ausflug: Im Wassertaxi zum Strand und Naturwanderweg

13. Tag: San-Blas-Inseln
Guna-Yala-Indianer sind die einzigen Bewohner der Insel. Sie legen großen Wert auf sanften, also umweltbewussten Tourismus - deshalb gibt es hier keine großen Kreuzfahrtschiffe.

Expeditionen: big corn island dietmar denger hurtigruten
Big Corn Island © Dietmar Denger/ Hurtigruten

14. Tag: Panamakanal
Ganz in der Nähe der Stadt Colon fahren  wir in den Panamakanal. Sie sitzen sozusagen bei der Durchfahrt des technisch ausgeklügelten Schleusensystems in der ersten Reihe - dabei geht es durch extra angelegte Kanäle uns Seen, bis wir schließlich im Pazifischen Ozean ankommen.

15. Tag: Panama-Stadt
Ihre Reise endet in panama-Stadt. Besuchen Sie die Ruinen der Altstadt, die durch die Verwüstund der Piraten entstanden. Oder wandern Sie auf den Ancon Hill mit Ausblick auf die Wolkenkratzer. Verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit einem Nachprogramm in dieser spannenden Region.

 

Leistungen:

  •  

  • Expeditions-Seereise

  • Hurtigruten Expeditions-Seereise in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Frühstück, Mittag- und Abendessen inkl. Getränke (Bier und Hauswein, Softdrinks und Wasser) in den Restaurants Aune und Fredheim
  • À la carte Restaurant Lindstrøm für Suite-Gäste (für alle anderen Gäste gegen Aufpreis möglich)
  • Wasser, Kaffee und Tee ganztägigan Bord verfügbar
  • Kostenloses WLAN an Bord für alle Gäste. Bitte beachten Sie, dass wir in abgelegenen Gebieten mit begrenzter Verbindung fahren. Streaming wird nicht unterstützt.
  • Wiederverwendbare Aluminium-Wasserflasche, die an Nachfüllstationen an Bord befüllt werden kann
  • Deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam, das Aktivitäten an Bord und an Land organisiert und begleitet
  • Auswahl an im Preis inbegriffenen Erkundungstouren
  • Kostenlose wind- und regenabweisende Expeditionsjacke
  •  
  • Aktivitäten an Bord

  • Die Experten des Expeditionsteams halten ausführliche Vorträge zu einer Vielzahl von Themen
  • Nutzung des Science Center mit einer umfangreichen Bibliothek und modernen Mikroskopen für biologische und geologische Untersuchungen
  • Das Citizen Science Programm ermöglicht den Gästen die Teilnahme an wissenschaftlichen Forschungsarbeiten
  •  Ein professioneller Bordfotograf erklärt Tipps und Tricks für optimale Landschafts- und Tieraufnahmen
  • Nutzung von Whirlpools, Panorama-Sauna, Outdoor- und Indoor-Fitnessraum sowie des Outdoor Runningtracks
  • Treffen mit der Crew, um den Tag Revue passieren zu lassen und sich auf den kommenden Tag vorzubereiten
  • Yoga- und Meditationskurse an Bord mit professionellem Trainer
  •  
  • Anlandungen

  • Begleitete Anlandungen im Landungsboot
  • Verleih von Stiefeln, Trekkingstöcken und Ausrüstung für Aktivitäten
  • Vor den Anlandungen helfen Ihnen Expeditionsfotografen bei den Kameraeinstellungen
  •  
  •  

  • Preise:

    ab 4.524€ p.P.

    Termin:

    25.09.2021 (Route A)
    05.10.2021 (Route B)

  • Schiff: 

    MS Roald Amundsen (Route A)

    MS Fridtjof Nansen (Route B)

     

    Diese Reise wird veranstaltet von unserem Partner: Hurtigruten GmbH

Newsletter

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie zukünftig keine Sparpreis oder Sonderangebote mehr. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos