Hurtigruten - Havila: village in lofoten pete oswald visitnorway com
 Lofoten © Pete Oswald / Visitinorway.com

Reiseverlauf:

1. Tag: Kiel - Oslo
Individuelle Anreise nach Kiel zur Einschiffung auf ein Fährschiff der Color Line. 14 Uhr Abfahrt nach Oslo. Übernachtung an Bord in der 2-Bett- Außenkabine, DU/WC.

Hurtigruten - Havila: havila route troll tours
Route © Troll Tours

2. Tag: Oslo - Bergenbahn - Bergen
Gegen 10 Uhr Ankunft und Ausschiffung in Oslo. Transfer zum Bahnhof für Fahrt mit der Bergenbahn über die faszinierende Hochebene der Hardangervidda nach Bergen. Transfer vom Bahnhof zur Stadtmitte für Übernachtung.

3. Tag: Bergen - Einschiffung
Frühstück im Hotel. Der Tag steht Ihnen in der alten Hansestadt zur freien Verfügung. Nachmittags Transfer zum Hafen für Einschiffung auf Ihr Postschiff.

4. Tag: Ålesund
Am Vormittag erreichen Sie Ålesund, Norwegens Jugendstilstadt. Dort ist in der Vor- und Nachsaison Zeit zur Besichtigung der sehenswerten Altstadt, währenddessen Ihr Schiff in den Sommermonaten einen Abstecher in den weltberühmten Geirangerfjord unternimmt.

5. Tag: Trondheim
Heute liegt das mittelalterliche Trondheim auf der Route. Bummeln Sie durch die Altstadt mit den bunten Holzhäusern und besuchen Sie den NIDAROS-Dom, das größte mittelalterliche Bauwerk Skandinaviens.

6. Tag: Inselparadies Lofoten
Frühmorgens passieren Sie den nördlichen Polarkreis. Ihr Postschiff erreicht Bodø, und Sie haben Zeit in der Kleinstadt, die gleichzeitig Endstation der norwegischen Bahn ist, zu bummeln. Sie überqueren den Vestfjord und am Abend macht Ihr Postschiff in Stamsund und Svolvær, dem Hauptort der Lofoten, fest.

Hurtigruten - Havila: alesund toke matthias riskjaer fjord norway
Ålesund © Toke Matthias Riskjaer/ Fjord Norway

7. Tag: Tromsø
Nach einem Stopp am frühen Morgen in Harstad erreicht das Schiff am Nachmittag Tromsø, liebevoll auch das "Paris des Nordens" genannt. Tromsø ist die Hauptstadt Nord-Norwegens, war Ausgangspunkt für viele Polarexpeditionen und ist bis heute ein wichtiges Zentrum für die Arktis-Forschung. Ein Besuch der markanten Eismeerkathedrale ist lohnenswert.

8. Tag: Honningsvåg & Nordkap
Früh am Morgen erreichen Sie Hammerfest, die nördlichste Stadt der Welt. Dann fahren Sie in Richtung Nordkapinsel. Ab Honningsvåg haben Sie Gelegenheit, im Rahmen eines optionalen Landausflugs, das 307 Meter aus dem Eismeer ragende Nordkap-Felsplateau zu besuchen. Weitere Küstenstädte, die heute noch auf der Route liegen, heißen: Kjøllefjord, Mehamn und Berlevåg.

9. Tag: Kirkenes
Am Vormittag haben Sie mit Kirkenes den Wendepunkt Ihrer Postschiffreise erreicht. Sie befinden sich nur wenige Kilometer von der Grenze zu Russland entfernt und können diese per Landausflug (optional) erreichen. Mittags startet der südgehende Teil der Rundreise und es ist dort Tag, wo auf dem Weg in den Norden Nacht war. Am späten Nachmittag legt Ihr Postschiff in Vardø an.

Hurtigruten - Havila: pier bergen lachlan gowen vistitnorway com
Bergen © Lachlan Gowen/ Visitnorway.com

10. Tag: Hammerfest & Tromsø
In der nördlichsten Stadt der Welt befindet sich Europas einzigartiger Eisbären-Club, dem Sie hier beitreten können. Bekannt ist Hammerfest auch für den Struve-Meridianbogen, der an die erste Vermessung der Erdkugel erinnert. Über Øksfjord und Skjervøy erreichen Sie kurz vor Mitternacht wieder Tromsø.

11. Tag: Inselgruppe Vesterålen & Lofoten
Die Inselgruppe der Vesterålen und Lofoten können Sie heute ausgiebig an Bord oder an Land entdecken. Zunächst fahren Sie durch die eindrucksvolle Meerenge Risøyrenna nach Sortland, dem Hauptort der Vesterålen. Die Weiterfahrt führt Sie durch den Raftsund, der die Inselwelten der Lofoten und Vesterålen miteinander verbindet, nach Svolvær. Bei gutem Wetter macht Ihr Schiff im Sommer zusätzlich einen Abstecher in den weltberühmten Trollfjord.

12. Tag: Helgelandküste
Zum zweiten Mal passieren Sie den nördlichen Polarkreis. Dann steht die reizvolle Helgelandsküste auf dem Fahrplan und Ihr Schiff macht Halt in den Küstenorten Nesna, Sandnessjøen und Brønnøysund. Die Fahrt durch den Vega Archipel wird Sie begeistern! Hier befindet sich auch die Gebirgskette der "Sieben Schwestern" sowie die legendäre Felsformation des "Torghatten".

13. Tag: Ausschiffung Trondheim - Dovrebahn - Oslo
Am frühen Morgen Ankunft und Ausschiffung in Trondheim. Transfer zum Bahnhof für Fahrt mit der Dovrebahn nach Oslo. Übernachtung in einem Stadthotel in Bahnhofsnähe.

14. Tag: Oslo - Kiel
Frühstück im Hotel. Gegen Mittag Transfer ab Hotel zum Color Line Terminal. Um 14 Uhr Abfahrt nach Kiel. Übernachtung an Bord in der 2-Bett-Außenkabine, DU/WC.

15. Tag: Kiel
Gegen 10 Uhr Ankunft und Ausschiffung in Kiel. Antritt der individuellen Heimreise.

Leistungen:

  • Flug ab/bis Deutschland nach Bergen
  • Transfer Flughafen Bergen - Schiffsanleger Bergen
  • Havila Voyages Seereise Bergen - Kirkenes - Bergen
  • 11 Übernachtungen an Bord in der gewählten Kabinenkategorie inkl. Vollpension
  • Transfer Schiffsanleger Bergen - Hotel Bergen
  • 1 Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer in Bergen in einem Hotel der Mittelklasse
  • Transfer Hotel Bergen - Flughafen Bergen
  •  

Termine 2021:

April: 3, 14, 25 / 9, 20 
Mai: 6, 17, 28 / 1, 12, 23 
Juni: 8, 19, 30 / 3, 14, 25 
Juli: 11, 22 / 6, 17, 28 
August: 2, 13, 24 / 8, 19, 30 
September: 4, 15, 26 / 10, 21
Oktober: 7, 18, 29 / 2, 13, 24 
November: 9, 20 / 4, 15, 26
Dezember: 1, 12, 23 / 7, 18, 29

 

Preise p.P.:

KABINE 01.04.-15.05.21 16.05.-31.08.21 01.09.-31.10.21 01.11.-31.12.21
Innen 2.539 2.845 2.609 2.179
Innen Plus 2.859 3.215 2.959 2.439
Außen 3.189 3.585 3.309 2.699
Außen Plus 3.629 4.075 3.779 3.039
Außen Deluxe 4.959 5.555 5.179 4.075
Außen Deluxe Panorama 4.959 5.555 5.179 4.075
Junior Suite mit Balkon 5.399 6.045 5.649 4.419
Suite mit Balkon 9.829 10.965 10.325 7.869

Zuschlag Color Line bei Abfahrt in Kiel am Freitag und Samstag.

 

Preise für Einzelbelegung auf Anfrage.

Kabinen und Schiffdeteils
 

Die baugleichen Schiffe werden mit Erdgas (LNG) und Elektrobatterien betrieben und zählen zu den umweltfreundlichsten Schiffen weltweit.

 


Diese Reise wird veranstaltet von unserem Partner: Troll Touristik

Newsletter

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie zukünftig keine Sparpreis oder Sonderangebote mehr. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos