Die Pkw-Rundreise beginnt mit der Fährüberfahrt Travemünde/Rostock – Trelleborg und führt dann an der schwedischen Küste entlang an den nördlichen Polarkreis. Weiter durch die Tundralandschaft der Finnmark zum Nordkap. Über Tromsø und die faszinierende Inselwelt der Lofoten nach Oslo zur Fährüberfahrt nach Kiel.

Rundreisen: stockholm ola ericson imagebank sweden se
Stockholm © Ola Ericson/ Imagebank.sweden.se

Reiseverlauf

1. Tag: Travemünde – Fähre
Individuelle Anreise nach Travemünde und Einschiffung auf eine der Fähren der TT-Line. Übernachtung an Bord.

2. Tag: Trelleborg – Linköping
Ankunft im schwedischen Trelleborg und Ausschiffung. Die Fahrt führt durch die Provinzen Schonen und Småland über Malmö und Jönköping in die Universitätsstadt Linköping. Übernachtung in Linköping.

3. Tag: Linköping – Raum Stockholm
Fahrt nach Stockholm, von vielen als die schönste der skandinavischen Hauptstädte bezeichnet. Sehenswürdigkeiten in und bei Stockholm sind u. a. Gamla Stan, Stockholms ältester Stadtteil auf einer kleinen Insel mit schmalen Gassen, das Königliche Schloss, das Schloss Drottningholm, das Vasamuseum und Schloss Gripsholm und das Grab Kurt Tucholskys in Mariefred. Übernachtung im Raum Stockholm.

4. Tag: Raum Stockholm – Sundsvall
Fahrt entlang der Küste des Bottnischen Meerbusens über die Universitätsstadt Uppsala und Gävle nach Sundsvall. Übernachtung in Sundsvall.

5. Tag: Sundsvall – Skellefteå
Weiterfahrt in nördlicher Richtung über Umeå, der "Stadt der Birken" und dem kulturellen Zentrum Nordschwedens, nach Skellefteå. Übernachtung in Skellefteå.
 

Rundreisen: rovaniemi weihnachts riku pihlanto
Rovaniemi Weihnachtsmann © Riku Pihlanto/ Visitfinland.com

6. Tag: Skellefteå – Rovaniemi
Über Luleå erreichen Sie bei Haparanda/Tornio die schwedisch-finnische Grenze. Entlang des Flusses Kemijoki geht es weiter nach Rovaniemi, dem Tor nach Lappland. Übernachtung in Rovaniemi.

7. Tag: Rovaniemi – Saariselkä
Sie überqueren den Polarkreis, der 8 km nördlich von Rovaniemi verläuft und befinden sich jetzt im Reich der Mitternachtssonne. Am Polarkreis befindet sich das Weihnachtsmannland mit Santa-Park und dem Polarzirkelzentrum. Weiterfahrt nach Saariselkä. Übernachtung im Raum Saariselkä.

8. Tag: Saariselkä – Nordkap
Durch Kiefernwälder und Birkentundra geht es weiter in nördlicher Richtung entlang des Inarisees nach Karasjok, dem kulturellen und administrativen Zentrum der samischen Bevölkerung Skandinaviens. Über die Finnmarksvidda und entlang des Porsangerfjords geht es auf die Nordkapinsel Magerøy. Am Abend können Sie einen Ausflug zum Nordkapfelsen unternehmen, wo Sie bei schönem Wetter einen fantastischen Blick über das Eismeer haben. Übernachtung in Honningsvåg oder Umgebung.
 

Rundreisen: mitternachtssone nordkapp karl thomas visitnorway
Mitternachtssone Nordkapp © Karl Thomas/ Visitnorway.com

 9. Tag: Nordkap – Alta
 Rückfahrt aufs Festland und durch
 das Sennaland nach Alta, berühmt
 durch den Alta Canyon und die bis zu
 6000 Jahre alten Felszeichnungen im
 Alta Museum (UNESCO
 Weltkulturerbe). Übernachtung im
 Raum Alta.

 10. Tag: Alta – Tromsø
 Weiterfahrt über das Kvænangsfjell
 nach Storslett. Fahrt nach Olderdalen
 und Fährüberfahrt über den
 Lyngenfjord nach Lyngseidet (nicht
 inkl.). Erneute Fährüberfahrt von
 Svensby nach Breivikeidet (nicht inkl.)
 und kurz weiter nach Tromsø. Tromsø hat auch den Beinamen „Paris den Nordens“. Sehenswert sind u. a. die Eismeerkathedrale, das Erlebniscenter Polaria. Übernachtung im Raum Tromsø.

11. Tag: Tromsø – Harstad
Der Vormittag steht Ihnen in Tromsø zur freien Verfügung. Nachmittags Fahrt über Bardufoss nach Harstad. Übernachtung im Raum Harstad.

12. Tag: Harstad – Lofoten
Fahrt in Richtung Melbu. Fährüberfahrt von Melbu nach Fiskebøl (nicht inkl.) auf die Lofoten. Entdecken Sie das bezaubernde Fischerdorf Henningsvær. Besuchen Sie verschiedene Galerien, das Lofotenaquarium oder das Wikingermuseum Borg. Erleben Sie den Geruch und die Geräusche des Meeres: Gischt, Tang, Möwengeschrei und dazu das besondere Licht des Nordens in einer einzigartigen Landschaft aus schroffen Felsen, einsamen Buchten, weißen Sandstränden und blauem Meer. Übernachtung in Svolvær oder Umgebung.

13. Tag: Lofoten – Innhavet
Fahrt auf der neuen Lofotenstraße nach Lødingen zur Fährüberfahrt zurück zum Festland (nicht inkl.). Weiterfahrt nach Innhavet. Übernachtung im Raum Innhavet.

14. Tag: Innhavet – Mo i Rana
Weiterfahrt über Fauske zum Saltfjell. Hier überqueren Sie wieder den Polarkreis, diesmal in südlicher Richtung und wahrscheinlich auch mit einer Portion Wehmut, denn damit verlassen Sie das Reich der Mitternachtssonne. Am Abend erreichen Sie Mo i Rana. Übernachtung in Mo i Rana.

15. Tag: Mo i Rana – Verdal
Es geht weiter auf der E6 über Mosjøen und durch das Namdalen nach Grong, entlang des Snåsa-Sees nach Steinkjer und weiter nach Levanger am Trondheimsfjord. Übernachtung in Verdal oder Umgebung.

16. Tag: Verdal – Dombås/Otta
Am Trondheimsfjord entlang erreichen Sie Trondheim, das ehemalige Nidaros und alte Königsstadt des Reiches. Heute ist Trondheim Universitätsstadt und drittgrößte Stadt Norwegens. Sehenswürdigkeiten ist u. a. der berühmte Nidarosdom. Weiterfahrt über Oppdal und das Dovrefjell nach Otta. Übernachtung im Raum Otta.

17. Tag: Dombås – Beitostølen
Fahrt durch das Gudbrandstal nach Otta und weiter durch das Ottatal nach Randen. Anschließend gelangen Sie durch das Stjordal und über die faszinierende Hochebene Valdresflya am Ostrand des Jotunheimen-Gebirges in die Region Valdres nach Beitostølen. Übernachtung im Raum Beitostølen.
 

Rundreisen: oslo von oben nle film visitnorway
Oslo von oben © NLE Film/ Visitnorway.com

18. Tag: Beitostølen – Oslo
Am Vormittag Fahrt durch das Begnadal und über Hønefoss nach Oslo. Am Nachmittag können Sie die norwegische Hauptstadt entdecken. Übernachtung in Oslo oder Umgebung.

19. Tag: Oslo – Kiel
Der Vormittag steht noch in Oslo zur freien Verfügung. Mittags Einschiffung auf die Fähre nach Kiel und 14.00 Uhr Abfahrt. Übernachtung an Bord.

20. Tag: Kiel – Rückreise
Ausschiffung in Kiel und Antritt der individuellen Heimreise.

Termine

Anreise täglich vom 01.05. bis 30.09.2020

Leistungen

  • 17 x Übernachtung/Frühstück, alle Zimmer mit DU/WC
  • Fährüberfahrt Travemünde/Rostock – Trelleborg
  • Fährüberfahrt Oslo – Kiel
  • 2 x Übernachtung in Doppel-Innenkabine mit DU/WC
  • PKW-Beförderung auf den Fährstrecken
  • ausführliche Routenbeschreibung und Kartenmaterial

Preise

ab 1.875 € im Doppelzimmer  2 Personen pro PKW
ab 3.359 € im Einzelzimmer 1 Person pro PKW

Essen und Trinken

Frühstück oder Halbpension. An Bord der Fähren ohne Verpflegung.
Halbpensions-Zuschlag € 379,- p. P. (keine Leistung in Sundsvall, Skellefteå, Linköping, Stockholm, Rovaniemi, Alta und Stiklestad)

Info

Laut Reiseverlauf vorgeschlagene innernorwegische Fähren sind nicht im Reisepreis enthalten. Programmänderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht erheblich beeinträchtigen, behalten wir uns vor.

Spar-Tipp

Kinderermäßigung: Festpreis 705€ für 1 Kind bis 11 Jahre bei Unterbringung mit 2 Vollzahlern.




Diese Reise wird veranstaltet von unserem Partner: Troll Touristik GmbH
 

TT22

Newsletter

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie zukünftig keine Sparpreis oder Sonderangebote mehr. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos