Erleben Sie Islands wunderbare Natur und Landschaft auf eigene Faust in 11 Tagen.

Rundreisen: island ntt() klein
Snæfellsjökull © NTT

Reisebeschreibung

1. Tag: Reykjavik
Individuelle Anreise nach Keflavik und Übernahme des separat zu buchenden Mietwagens. Fahrt nach Reykjavik und Übernachtung dort.

2. Tag: Reykjavik – Snæfellsnes (ca. 235 km)
Die erste Etappe führt um den Walfjord herum. Über Borgarnes erreichen Sie die Halbinsel Snæfellsnes mit ihren vielfältigen Naturerscheinungen. Übernachtung auf der Halbinsel.
 

Rundreisen: island ntt() klein
Snæfellsjökull © NTT

3. Tag: Snæfellsnes – Akureyri (ca. 420 km)
Durch das Gebiet Skagafjördur, bekannt für exzellente Pferdezucht, und über die Hochebene Öxnadalsheidi erreichen Sie Akureyri. Übernachtung in Akureyri oder Umgebung.

4. Tag: Akureyri – Myvatn (ca. 100 km)
Kaum eine andere Region Islands bietet so viele Naturwunder wie das Gebiet um den See Myvatn. Die einzigartige Natur lädt zu Wanderungen ein. Übernachtung in der Region Myvatn oder Husavik.

5. Tag: Husavik – Dettifoss – Myvatn (ca. 190 km)
In Husavik können Sie den Tag mit einer Walbeobachtung (fakultativ) beginnen. Entlang des mächtigsten Wasserfalls Europas, Dettifoss, und der Schlucht Asbyrgi geht es zurück. Übernachtung wie am Vortag.

6. Tag: Myvatn – Egilsstadir (ca. 170 km)
Durch die Einöde Mödrudalsöraefi gelangen Sie nach Egilsstadir. Übernachtung in Egilsstadir oder Umgebung.

7. Tag: Egilsstadir – Höfn (ca. 250 km)
Fahrt entlang der Ostfjorde und kleinen Fischerdörfern oder entlang der Ringstraße. Ihr Tagesziel ist das Städtchen Höfn, das am Fuße des großen Gletschers Vatnajökull liegt. Übernachtung in der Region Höfn/Klaustur.

8. Tag: Höfn – Vik / Skogar (ca. 310 km)
Entlang des Vatnajökulls erreichen Sie die Gletscherlagune Jökulsarlon (Bootsfahrt empfohlen). Weiterfahrt zum Nationalpark Skaftafell. Über die Sandwüsten der Skeidararsandur und das Lavafeld Eldhraun kommen Sie nach Vik, dem südlichsten Punkt Islands. Übernachtung an der Südküste.

9. Tag: Skogar – Laugarvatn (ca. 190 km)
Heute stehen mit dem Golden Circle (Gullfoss, Geysir, Thingvellir) Islands bekannteste Sehenswürdigkeiten auf dem Programm. Übernachtung in Reykholt, Laugarvatn oder Umgebung.

10. Tag: Laugarvatn – Keflavik
(ca. 120 km)

Fahrt über die Halbinsel Reykjanes nach Keflavik und Übernachtung in Flughafennähe.

11. Tag: Keflavik
Abgabe des Mietwagens und Rückflug.

Rundreisen: reykjavik ragnar th sigurdsson visiticeland com jpg
Reykjavik © Ragnar TH Sigurdsson/ Visiticeland

Highlights

  • Reykjavik
  • Halbinsel Snæfellsnes
  • Myvatn
  • Golden Circle

Leistungen

  • 1 Übernachtungen mit Frühstück in einem Hotel in Reykjavik, Zimmer mit DU/WC
  • 8 Übernachtungen mit Frühstück in landestypischen Gästehäusern, Sommerhotels und Bauernhöfen, Zimmer entweder mit oder ohne DU/WC
  • 1 Übernachtung mit Frühstück in einem flughafennahen Hotel, Zimmer mit oder ohne DU/WC
  • Routenbeschreibung und ausführliche Reiseunterlagen 
  • Reiseführer Island mit Landkarte

Termine

Tägliche Anreise möglich.
Saison A: 01.05. bis 30.09.2020
Saison B: 01.10. bis 31.10.2020

Mietwagen

Den Mietwagen buchen wir gerne für Sie hinzu. HIER finden Sie die verschiedenen Mietwagentypen und die Mietwagenbedingungen.

Info

Änderungen des Reiseverlaufs aufgrund von schlechten Wetter- oder Straßenbedingungen unter Vorbehalt. Alle Kilometerangaben sind Circa-Angaben, die aufgrund des individuellen Reiseverlaufs variieren können.
Flüge können zu tagesaktuellen Preisen auch Wunsch hinzugebucht werden.

Spar-Tipp

Kinderermäßigung: für 1 Kind von 2-11 Jahren 20% bei Unterbringung im Zimmer mit 2 Vollzahlern




Diese Reise wird veranstaltet von unserem Partner: Troll Touristik GmbH
 

TT94

Newsletter

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie zukünftig keine Sparpreis oder Sonderangebote mehr. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos