Hurtigruten: kong harald hurtigruten hurtigruten
MS Kong Harald © Hurtigruten


Namensgeber für das Hurtigruten Schiff MS Kong Harald ist niemand Geringerer als der norwegische König.

Aber auch andere große Norweger werden gewürdigt: So ist beispielsweise die Bar nach „Fridtjof Nansen“ und das Café auf Deck 4 nach „Roald Amundsen“ benannt. MS Kong Harald wurde 1993 zum 100- jährigen Bestehen der Hurtigruten fertig gestellt. Dies zeigt sich in dekorativen Details wie Kronen und Lilien, die neben der Königskrone selbst immer wieder im Innendesign des Schiffes auftauchen. Nach der feierlichen Jungfernreise der MS Kong Harald wurden in den 90er Jahren fünf weitere neue Hurtigruten Schiffe.

Schiffsbeschreibung

Baujahr: 1993
Modernisiert: 2016
Bauort: Stralsund, Deutschland
Passagiere: 590
Betten: 498
BRZ: 11204
Länge: 121,8
Breite: 19,2
Geschwindigkeit:

15

 

Decksplan der MS Kong Harald

Newsletter

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie zukünftig keine Sparpreis oder Sonderangebote mehr. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos